27,49 €*
Decolonization and the Evolution of International Human Rights
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Decolonization and the Evolution of International Human Rights

University of Pennsylvania Press
 Ebook
Sf Sofort lieferbar
Introduction: The Politics of Decolonization and the Evolution of the International Human Rights Project1. Human Rights and the Birth of the Third World: The Bandung Conference2. "Transforming the End into the Means": The Third World and the Right to Self-Determination3. Putting the Stamps Back On: Apartheid, Anticolonialism, and the Accidental Birth of a Universal Right to Petition4. "It Is Very Fitting": Celebrating Freedom in the Shah's Iran, the First World Conference on Human Rights,Tehran 19685. "According to Their Own Norms of Civilization": The Rise of Cultural Relativism and the Decline of Human RightsConclusion
In the decades following the triumphant proclamation of the Universal Declaration of Human Rights in 1948, the UN General Assembly was transformed by the arrival of newly independent states from Asia, Africa, and the Middle East. This diverse constellation of states introduced new ideas, methods, and priorities to the human rights program. Their influence was magnified by the highly effective nature of Asian, Arab, and African diplomacy in the UN human rights bodies and the sheer numerical superiority of the so-called Afro-Asian bloc. Owing to the nature of General Assembly procedure, the Third World states dominated the human rights agenda, and enthusiastic support for universal human rights was replaced by decades of authoritarianism and an increasingly strident rejection of the ideas laid out in the Universal Declaration.

Mehr zum Thema

    POLITICAL SCIENCE / Human Rights; Political Science; Law; Public Policy

Produktdetails

Autor: Roland Burke
ISBN-13: 9780812205329
ISBN: 0812205324
Einband: Ebook
Seiten: 240
Sprache: Englisch
Autor: Roland Burke
By Roland Burke

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Roland Burke
ISBN-13:: 9780812205329
ISBN: 0812205324
Verlag: University of Pennsylvania Press, Inc.
Größe: 437 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 240
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.