reiseberichte reiseerzählungen

Grid   List

  1. Clown Under: Mein Jahr Work and Travel in Australien

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Die Schule ist geschafft - und dann? Jedes Jahr stellen sich hunderttausende Schüler und Eltern d...

    Die Schule ist geschafft - und dann? Jedes Jahr stellen sich hunderttausende Schüler und Eltern diese Frage - auch Andreas Schaible. Mit dem Abi in der Tasche möchte er für ein Jahr nach Australien. Doch reisen ist teuer, und so beginnt sein Auslandsaufenthalt mit einem Job: sechs Monate als Aushilfe im größten Zirkus des Kontinents.

    Andreas ist beeindruckt von der glitzernden Showwelt, doch schnell lernt er die unglamourösen Seiten kennen: strenge Hierarchien, der raue Umgangston und kräftezehrende Arbeit in glühender Hitze setzen ihm schwer zu. Doch er beißt sich durch, wird zum Teil der Zirkusgemeinschaft - und steht schließlich als Clown Augusto sogar selbst in der Manege.
    13,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  2. Die Ländersammlerin: Wie ich in der Ferne mein Zuhause fand. Die meistgereiste Frau Deutschlands erzählt.

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Mit 13 Jahren wurde Nina Sedano bei einem Sprachaufenthalt in England vom Reisefieber gepackt. Vo...

    Mit 13 Jahren wurde Nina Sedano bei einem Sprachaufenthalt in England vom Reisefieber gepackt. Vor zehn Jahren kündigte die Frankfurterin ihre Anstellung bei einem Kreditkarteninstitut und widmete dem Reisen von da an einen Großteil ihrer Zeit. In den letzten 23 Jahren hat "die Ländersammlerin" 193 Staaten bereist.
    14,95 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  3. Triffst du Buddha, töte ihn!: Ein Selbstversuch
    -28 %

    Triffst du Buddha, töte ihn!: Ein Selbstversuch

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Andreas Altmann ist das Gegenteil eines Esoterikers: aufgeklärt, kritisch, meinungsfreudig. Aber ...

    Andreas Altmann ist das Gegenteil eines Esoterikers: aufgeklärt, kritisch, meinungsfreudig. Aber auch ein rastloser Reiseschriftsteller braucht Momente der Ruhe, um sich zu sammeln. So kam Altmann nach Indien. Was er suchte: Einkehr und Klarheit. Was er fand: Ein Trainingscamp des inneren Friedens.
    Von Neu-Delhi fährt er nach Varanasi, erkundet die wichtigsten Stätten des Buddhismus und landet durch Zufall im Meditationszentrum von S.N. Goenka. Seit vierzig Jahren unterrichtet der Guru Buddhas wichtigste Meditationslehre. Jede Form der Ablenkung ist untersagt. Und die Regeln sind streng: Alle mitgebrachten Gegenstände werden eingesammelt, kein Radio, keine Drogen, kein Sex, kein Strom, keine Gespräche. Altmann befolgt alles, nur eines nicht: das Verbot des Schreibens.
    Und ganz am Ende bewahrheitet sich die Weisheit, dass Buddha lehrt, Buddha zu überwinden. Andreas Altmann hat eine klarsichtige, persönliche und mutige Reportage geschrieben, die auch den Hiergebliebenen die Augen öffnet.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 18,95 €

    Jetzt 13,64 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Gebraucht - Gut
  4. Irland. Ein Reiselesebuch

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    lrland ist ein Reiseziel für Individualisten. Seine reizvollen Landschaften laden zu einer Fülle ...

    lrland ist ein Reiseziel für Individualisten. Seine reizvollen Landschaften laden zu einer Fülle von Entdeckungen ein. Überall begegnet der Besucher den Zeugen der Vergangenheit. Klosterruinen, die typisch irischen Hochkreuze und Rundtürme, Ringforts und Feldsteinmauern geben der Insel ihr besonderes Gepräge. Die gälische Sprache und die liebevolle Pflege der traditionellen Volksmusik sowie nur hier verbreitete Sportarten sind Zeichen einer eigenständigen Kultur.Das Reiselesebuch versammelt informative und unterhaltsame Essays, die Wege zum tieferen Kennenlernen eröffnen. Die meisten Texte sind erstmals ins Deutsche übertragen.
    12,95 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  5. Das andere Logbuch der Rickmers Seoul

    Sonstiges
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Einen Lebenswunsch wollte sich Winrich Klymant erfüllen und selbst "erfahren", dass die Erde rund...

    Einen Lebenswunsch wollte sich Winrich Klymant erfüllen und selbst "erfahren", dass die Erde rund ist. Diese Möglichkeit bot sich ihm auf einem Frachtschiff, nachdem er Ende 1999 sein Berufsleben beendet hatte. Von März bis Juli 2005, nach hundert vierundzwanzig Tagen, 62000 Kilometern über die Weltmeere und dem Aufenthalt in fünfundzwanzig Häfen hatte er sich überzeugt: Sie ist rund, die Erde!Gehen Sie also mit dem Autor an Bord, werden Sie Teil der Mannschaft, atmen Sie vier Monate das Meer, entdecken Sie fremde Kontinente und: Nehmen Sie sich die Zeit, Muße zu finden; mitten auf den Ozeanen haben Sie freie Sicht nach allen Seiten."Hattest du unterwegs Heimweh?", wurde der Weltenbummler nach der Reise häufig gefragt. Ja, das Heimweh war mit an Bord. So ist das Buch sehr persönlich und auch eine Liebeserklärung an seine Frau geworden. Des Weiteren finden all jene, die sich mit dem Gedanken an eine Weltreise beschäftigen, darin wertvolle Informationen. Und zu guter Letzt dürfte der humorvolle Stil selbst die hartgesottensten Landratten unterhalten.
    18,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  6. Sag dem Abenteuer, ich komme

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Eine Frau. Ein Motorrad. Eine Welt.Deine Welt. Dein Job. Deine Freunde. Dein Leben, wie du es ken...

    Eine Frau. Ein Motorrad. Eine Welt.Deine Welt. Dein Job. Deine Freunde. Dein Leben, wie du es kennst. Stell dir vor, du lässt all das hinter dir - und fährst mit dem Motorrad einfach los. Achtzehn Monate, fünfzig Länder, sechs Kontinente und neunzigtausend Kilometer Abenteuer.
    In ihrem Reisebericht erzählt Lea Rieck eine berührende Geschichte vom Fallen und Wiederaufstehen, von Mut und Gelassenheit, Glaube an sich selbst und andere, Empathie, Hoffnung und Entschlossenheit. Von einer, die auszog - die aber nicht das Fürchten lernte, sondern auf ihrem eigenen steinigen Weg Abenteuer, Freundschaft und die Liebe fand.Der Moment, der alles verändert, kann jederzeit kommen. Bei Lea Rieck ist es ein ganz normaler Montagmorgen im Büro, als sie sieht, wie eine Kollegin eine Zimmerpflanze mit Evian-Wasser gießt. Sie kündigt ihren Job, verlässt ihre Komfortzone und macht sich auf eine Reise um die Welt. - nur ihr Motorrad und sie, ganz allein. Aber was tut man, wenn vor dem Fenster ein Militärputsch stattfindet, die neue Bekanntschaft sich als russischer Scharfschütze entpuppt oder man sich die Augen in einer Hochwüste verbrennt? Seine Lektionen lernen und weitermachen. Die Reise führt sie vorbei an 8000 Meter hohen Bergen in Pakistan, durch Tempel und Paläste in Indien, an die sicheren Ufer von Australien, in die trockenste Wüste der Welt in Chile und Bolivien - und am Ende wieder zurück nach Deutschland. Atemlos lässt sie sich von ihrer Intuition und ihren Instinkten leiten, erlebt Hoch- und Tiefpunkte des Alleinreisens, beginnt die Welt mit neuen Augen zu sehen und entdeckt das Leben in seinen unterschiedlichen Facetten und Formen.
    "'Bleib zu Hause und nähre dich redlich' - das kommt für Lea Rieck nicht infrage. Je gefährlicher, desto besser. Die schlimmsten Reisen, sagt sie, sind die besten." Hans Magnus Enzensberger
  7. Tietjen auf Tour

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Im Hotel bin ich zu Gast, im Camper bin ich zu Hause

    Bettina Tietjen steht auf Camping. Direkt, ...

    Im Hotel bin ich zu Gast, im Camper bin ich zu Hause

    Bettina Tietjen steht auf Camping. Direkt, bodenständig, einfach. Bereits als Jugendliche hat sie gern den Schlafsack ausgerollt und schwört bis heute auf die Freiheit unterm Sternenhimmel - von der Ostsee bis zum Mittelmeer. Hauptsache, der Wind ruckelt schön am Wohnmobil, morgens blubbert die bordeigene Espressomaschine und beim Abwasch erzählen wildfremde Mitcamper aus ihrem Leben. Bettina Tietjens Camping-Geschichten handeln von Menschen, von Landschaften und von skurrilen Erlebnissen zwischen Klohäuschen und Traumstränden. Humorvoll. Kurzweilig. Selbstironisch. Kommen Sie mit auf die Reise.

    Die sympathische Moderatorin und Bestsellerautorin lässt uns hinter die Gardinen ihres Campers blicken.
  8. Mein Date mit der Welt

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Karriere? Gut bezahlten Job? Behagliches Zuhause? Hat Waltraud Hable alles. Doch das kann es noch...

    Karriere? Gut bezahlten Job? Behagliches Zuhause? Hat Waltraud Hable alles. Doch das kann es noch nicht gewesen sein, meint die 37-jährige Journalistin. Sie schmeißt den Job hin, vermietet ihre Wohnung und bricht zu einer Weltreise auf.
  9. 100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Michael Berndt führt ein beschauliches Leben im ländlichen Sachsen. Er absolviert eine Metzgerleh...

    Michael Berndt führt ein beschauliches Leben im ländlichen Sachsen. Er absolviert eine Metzgerlehre, nach der Arbeit trifft er sich gerne mit Freunden und Bekannten in der Kneipe, wo die Stammtischgespräche nicht selten in Unmut über die unerwünschten Fremden umschlagen, die einem ja doch nur die Arbeit wegnähmen. Michael Berndt sieht das anders, die kleinbürgerliche Engstirnigkeit frustriert ihn. Er langweilt sich, will raus aus dem Alltagstrott, was erleben, die Welt sehen! So bricht er mit 23 Jahren eines Tages ohne Vorbereitung und mit nur 700 Euro im Gepäck nach Australien auf. Dort landet er erst mal auf dem Boden der Realität. Die australische Hitze erträgt er nach dem deutschen Winter kaum, er spricht kein Wort Englisch und fremdelt mit der ungewohnten Kultur. Gutmütig und ahnungslos tappt er in unzählige Fettnäpfchen: Er schwimmt in einem mit Krokodilen verseuchten Gewässer, wird später auch überfallen und ausgeraubt, einmal auch verhaftet, weil er am Strand Sex hatte. Doch er reist weiter und kostet das Leben bis zum Äußersten aus, lässt sich tätowieren, nimmt allerlei Drogen und beschließt, in jedem Land mit einer anderen Frau zu schlafen.
    Ursprünglich geplant war ein halbes Jahr Auslandsaufenthalt - doch es werden 8 Jahre daraus, die ihn in 100 verschiedene Länder führen. Als er schließlich nach Deutschland zurückkommt, spricht er mehrere Sprachen fließend und ist ein weltoffener Mensch geworden, der weiß, dass Begegnungen mit anderen Menschen viel wertvoller sind als alles, was man mit Geld kaufen kann.
  10. Ein Coffee to go in Togo

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Eines Tages wirft der Unternehmensberater Markus Weber seine heile Welt über den Haufen und stürz...

    Eines Tages wirft der Unternehmensberater Markus Weber seine heile Welt über den Haufen und stürzt sich Hals über Kopf in ein Abenteuer. Er setzt sich auf sein Fahrrad und fährt los - durch 26 Länder, bis nach Togo. Seine Reise führt ihn durch verlassene osteuropäische Dörfer und über zermürbende Sandpisten in Westafrika. Er fährt per Anhalter durch die Sahara, radelt durch den guineischen Regenwald und schmuggelt sich in Liberia über geschlossene Grenzübergänge. Alles, um zwei Fragen zu beantworten: Wer bin ich? Und: Gibt es eigentlich Coffee to go in Togo?


    Ein wahnwitziges Reiseabenteuer zwischen Aufbruchlaune, Selbstfindung und ungewöhnlichen Begegnungen auf 14.037 Radkilometern.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>