erwachsenenbildung

Grid   List

  1. Evaluating State-Operated ComprehensiveRehabilitation Centers: Determining Quality of Service by Analyzing VR Outcomes

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware
    Evaluating State-Operated ComprehensiveRehabilitation Centers: Determining Quality of Service by Analyzing VR Outcomes
    23,12 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  2. Einsetzbarkeit von eLearning-Methoden bei der Einführung neuer Mitarbeiter in Unternehmen: Integration und Einarbeitung von neuen Mitarbeitern

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Projektarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik/Erziehungswissenschaften, Note: sehr gut...

    Projektarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik/Erziehungswissenschaften, Note: sehr gut, Johannes Kepler Universität Linz (Institut für Personal- und Organisationsentwicklung in Wirtschaft und Verwaltung an der Universität Linz), Veranstaltung: 4-Semestrige universitätre Ausbildung zum Akademischen Trainer und Bildungsmanager, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei dieser Projektarbeit wird die Einsatzmöglichkeit von eLearning-Methoden geprüft, um die Integration und Einarbeitung von neuen Mitarbeitern zu unterstützen. Der Grundlagenteil dieser Arbeit wendet sich einerseits der Personaleinführung zu und andererseits der Thematik eLearning - Blended Learning - eTeaching . Es werden hier neben den allgemeinen Grundlagen verschiedene Methoden aufgezeigt, mit deren Hilfe die Einführungsphase sowie in weiterer Folge die Ausbildungsphase der neuen Mitarbeiter unterstützt werden kann. Im empirischen Teil erfolgte die Erhebung der verschiedenen Aufnahmeprozedere neuer Mitarbeiter mittels Expertengesprächen mit leitenden Mitarbeitern der Personalentwicklung und des Personalmanagements. Betrachtet wurden fünf oberösterreichische Unternehmen mit jeweils über 1.000 Mitarbeitern und einem eigenen Personalentwicklungsbereich. Im Zuge dieser Interviews erfolgte auch eine Sichtung, Aufarbeitung und ein Quervergleich der für neue Mitarbeiter bereitgestellten Unterlagen. Die Expertengespräche haben aufgezeigt, dass das Thema eLearning durchaus bereits in derzeitige Abläufe der betrachteten Unternehmen eingebunden oder zumindest angedacht ist. Aus den gewonnenen Erkenntnissen der theoretischen und praktischen Erhebung wurde ein Blended Learning Konzept für die Einführung neuer Mitarbeiter unter Integration von eLearning-Sequenzen erarbeitet und vorgestellt.
    44,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  3. Das 4C/ID Modell am Beispiel eines Bildungswissenschaftlers in der allgemeinen Erwachsenenbildung

    Sonstiges
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, einseitig bedruckt...

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, einseitig bedruckt, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Modul 2B, B.A. Bildungswissenschaften, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Kritikpunkt: "Die Reflexion ist nicht ausreichend wissenschaftlich dargestellt." , Abstract: Bildung und Erziehung waren lange Zeit an andere Wissensbereiche wie Politik, Rhetorik oder Religion gebunden. Erst gegen Ende des 18 Jahrhunderts entwickelte sich die Pädagogik zu einer eigenständigen wissenschaftlichen Disziplin und die erste ordentliche Universitätsprofessur wurde an der Universität in Halle eingerichtet, wenn auch nur kurz. Erziehungs- und Bildungsfragen blieben zunächst vor allem in philosophischer und theologischer Hand. Im Verlauf des 19 Jahrhunderts entstanden dann erste pädagogische Arbeitsfelder wie z.B. soziale Arbeit oder, die im folgenden thematisierte Erwachsenenbildung. Vom Geist der Aufklärung getragen bildeten sich im Bürgertum zunächst Lesezirkel oder Museums-gesellschaften, die durch gegenseitige Aufklärung und gesellige Bildung gekennzeichnet waren. Institutionalisierte und organisierte Erwachsenenbildung entwickelte sich erst im Laufe der Industrialisierung, wenngleich Schulungskurse für künftige Volksbildner und Ausbildungskonzepte erst ab 1920 mit der Entstehung der Weimarer Republik eine Rolle spielten (Grunert,2006, S. 5ff).
    Heute sind Fort- und Weiterbildungen an der Tagesordnung, lebenslanges Lernen ist zu einem fest in die Gesellschaft integrierten Begriff geworden und die Nachfrage nach Bildungsangeboten, sei es aus persönlichem oder beruflichem Interesse steigt kontinuierlich an.
    Ebenso vielfältig wie das Angebot an Kursen, Seminaren, Abendschulen oder Fernlehrgängen sind die verwendeten Trainingsmethoden. Im Folgenden soll nun das Vier-Komponenten-Instruktionsdesign-Modell (four-component instructional design model), kurz 4C/ID vorgestellt
    und am Beispiel der Ausbildung eines Bildungswissenschaftlers im Bereich der allgemeinen Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt auf die Konzipierung von Volkshochschulkursen erklärt werden. Im Anschluss daran folgt ein kurzer Überblick über Lerntheorien, situiertes Lernen, didaktische Szenarien und Medien im Zusammenhang mit dem 4C/ID Model. Am Ende steht eine zusammenfassende Bewertung.
    12,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  4. Die 50 besten Spiele für Seminare und Fortbildungen

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Dieses Pocket gehört in den Koffer aller Seminarleiter: Spiele, um Seminare aufzulockern, Fortbil...

    Dieses Pocket gehört in den Koffer aller Seminarleiter: Spiele, um Seminare aufzulockern, Fortbildungen effizient und Arbeitskreise situationsorientiert zu gestalten.
  5. Lehren und Lernen

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Das Lehrbuch ist eine umfassende Einführung in das Lehren und Lernen Erwachsener. Es bietet theor...

    Das Lehrbuch ist eine umfassende Einführung in das Lehren und Lernen Erwachsener. Es bietet theoretische Grundlagen, den aktuellen Forschungsstand sowie Anregungen für den Transfer in die Bildungspraxis. Für Lehrende in Studiengängen der Erwachsenenbildung kann es als Gerüst für die Planung der Lehre mit Fallbeispielen, Lernzielen, Arbeitsaufträgen und Lektüreempfehlungen dienen. Studierende können sich im wissenschaftlichen Arbeiten üben, die Inhalte wiederholen und vertiefen.

    Das Buch führt in zentrale Begriffe und Modelle der Disziplin ein. Ausgangspunkt bildet das Mehrebenensystem der Erwachsenen- und Weiterbildung. Vorgestellt werden didaktische Konzepte und empirische Befunde, Aspekte der Lernmotivation Erwachsener sowie Fragen der Wirkung von Erwachsenenbildung. Die Diskussion der Kompetenzen von Lehrkräften und Modelle der Angebotsplanung bereiten auf das Berufsbild vor.

    Josef Schrader, wissenschaftlicher Direktor des DIE, vermittelt hier seine umfangreichen Erfahrungen und Kenntnisse.
  6. Demographischer Wandel - Herausforderungen für die Unternehmen

    Taschenbuch
    Besorgungstitel

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiter...

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder werden wir in den Medien mit dem so genannten demographischen Wandel konfrontiert, wobei der Fokus nicht mehr nur auf gesellschaftliche, sondern ebenso auf betriebliche Veränderungen gerichtet ist. Was aber bedeutet dieser Wandel für die Unternehmen und Betriebe, wenn die Bevölkerung und somit die Erwerbskräfte immer älter werden und wie reagieren Unternehmen auf diesen Wandel? Diese und noch viele andere Fragen sind Teil einer Diskussion um die zukünftige Gestaltung des Arbeitsmarktes. Ziel dieser Arbeit ist es zum einen die betrieblichen Veränderungen und Herausforderungen hinsichtlich des demographischen Wandels darzustellen und zum anderen, darauf aufbauend, der Frage nachzugehen, ob ältere Mitarbeiter für ihre Unternehmen lediglich eine Last oder ob sie nicht vielleicht sogar profitabler sind, als ihre jüngeren Kollegen.
    Einleitend werden die in diesem Kontext häufig verwendeten Begriffe des älteren Arbeitnehmers und des demographischen Wandels definiert. Anschließend wird auf die demographische Situation in Deutschland eingegangen, beschrieben inwiefern sich die Bevölkerungsstruktur Deutschlands in den nächsten Jahren verändern wird und wie sich diese Veränderungen in den einzelnen Kohorten bemerkbar macht. Hieran schließt sich eine Beschreibung der Arbeitsmarktsituation an, welche darstellt, wie genau sich eben dieser Strukturwandel in den Unternehmen bemerkbar macht, da es in den nächsten Jahren zu einer Verschiebung der Altersstruktur in den Betrieben kommen wird. Anschließend wird die derzeitige Situation älterer Arbeitnehmer in den Betrieben beschrieben. Hierzu wird unter anderem auf die Problematik der Frühverrentung und auf das Defizitmodell eingegangen. Nach diesem kurzen Problemaufriss werden Kompetenzen älterer Arbeitnehmer mit Kompetenzen jüngerer Arbeitnehmer verglichen, was in einer handlungsorientierten Darstellung der Integrationsmöglichkeiten von Älteren in den Betrieben endet. Untermauert wird dies durch die Darstellung zweier Projekte zur demografiefesten Personalpolitik, die betriebliche Vorgehensweisen im Zuge des demografischen Wandels aufzeigen sollen.
  7. Kaufmann im E-Commerce/ Kauffrau im E-Commerce

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Die Umsetzungshilfen und Praxistipps aus der Reihe "Ausbildung gestalten" unterstützen Ausbilder:...

    Die Umsetzungshilfen und Praxistipps aus der Reihe "Ausbildung gestalten" unterstützen Ausbilder:innen und Berufsschullehrende in ihrer täglichen Arbeit. In dem Heft wird beschrieben, wie Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrpläne umgesetzt werden. Darüber hinaus geben die Kapitel Tipps für die Planung und Durchführung der Ausbildung. Sachverständige aus der Praxis bringen ihre Expertise in die Umsetzungshilfen ein.
    Diese Umsetzungshilfe basiert auf der Verordnung vom 1. August 2018.
  8. Erwachsenenpädagogische Kompetenzen stärken

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    In Deutschland und Österreich hat die Professionalisierung im Bereich der Erwachsenenbildung in d...

    In Deutschland und Österreich hat die Professionalisierung im Bereich der Erwachsenenbildung in den letzten Jahren vielfältige neue Impulse erfahren. Das Modell der Weiterbildungsakademie Österreich (wba) und das Dresdner Kompetenzbilanzierungsinstrument (KOMPASS) bieten konkrete Beispiele, wie vorhandene Kompetenzen identifiziert, validiert und zertifiziert werden können.
  9. Die Kunst der kontinuierlichen Selbsterneuerung

    Buch
    Sofort lieferbar

    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu

    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu
  10. Das große Workshop-Buch

    Buch
    Sofort lieferbar

    Das Standardwerk für Workshops.

    Das Standardwerk für Workshops.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>