deutsch italienisch

Grid   List

  1. Carrellata sull'Italia, Italien in kleinen Geschichten

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    46 kurze Texte - "Geschichten" im weitesten Sinne -, die von allerlei Italienischem berichten.

    46 kurze Texte - "Geschichten" im weitesten Sinne -, die von allerlei Italienischem berichten.
  2. Der Fürst / Il Principe

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar
    Der Fürst / Il Principe
  3. Profumo d'Italia Ein Hauch Italien

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Italien und seine Bewohner - mit den Augen einer Auswanderin betrachtet.

    Italien und seine Bewohner - mit den Augen einer Auswanderin betrachtet.
  4. Il sapore della vita Der Geschmack des Lebens

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Zwei Regionen, zwei kulturelle und kulinarische Welten, viel italienisches Flair.

    Zwei Regionen, zwei kulturelle und kulinarische Welten, viel italienisches Flair.
  5. È proprio facile Einfach Italienisch lesen

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Einfache Texte, kleine Erzählungen, Gedichte, Märchen, kurze Sachtexte, Rätsel, Zungenbrecher und...

    Einfache Texte, kleine Erzählungen, Gedichte, Märchen, kurze Sachtexte, Rätsel, Zungenbrecher und Witze.
  6. Seltsames um den Turm von Pisa

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Moderne Märchen - pfiffig erzählt.

    Moderne Märchen - pfiffig erzählt.
  7. Canzoniere

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Kaum ein anderer Dichter hat die europäische Lyriktradition so stark beeinflusst wie Francesco Pe...

    Kaum ein anderer Dichter hat die europäische Lyriktradition so stark beeinflusst wie Francesco Petrarca: Der mit der Verbreitung des berühmten 'Canzoniere' einsetzende Petrarkismus wurde für Jahrhunderte zum grenzüberschreitenden Kulturphänomen. Petrarca selbst war ein gelehrter Frühhumanist, der auf die römische und christliche lateinische Literatur, die altprovenzalische und altitalienische Dichtung, besonders auf den großen Dante Alighieri zurückgreift, seine Vorgänger zitiert und schöpferisch imitiert. Diese und andere Zusammenhänge bedürfen heute der Erläuterung. Peter Brockmeier hat aus dem Canzoniere 50 Gedichte ausgewählt, übersetzt und mit ausführlichen Kommentaren versehen.
  8. Una giornata. Racconti / Wie ein Tag. Erzählungen

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Acht Geschichten des großen Theater-Autors und Erzählers Luigi Pirandello (1867-1936).

    Acht Geschichten des großen Theater-Autors und Erzählers Luigi Pirandello (1867-1936).
  9. Decameron

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Die Ausgabe enthält 20 ausgewählte Novellen, die im italienischen Original und in einer wortgetre...

    Die Ausgabe enthält 20 ausgewählte Novellen, die im italienischen Original und in einer wortgetreuen deutschen Übersetzung dargeboten werden. Ihnen folgt ein umfangreicher Kommentar, in dem die Bezüge zur zeitgenössischen Realität erhellt und die von Boccaccio verarbeiteten vielfältigen literarischen Traditionen aufgedeckt werden. Eine Ausgabe, die in bisher nicht gekannter Weise in den Kosmos dieser wohl bedeutendsten Novellensammlung der abendländischen Literatur einführt.
  10. In memoria /Der Wind der Ewigkeit wird stärker

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    'Biagio Marins Gedichte sind in der Dialektsprache der Adriainsel Grado geschrieben, in der Großm...

    'Biagio Marins Gedichte sind in der Dialektsprache der Adriainsel Grado geschrieben, in der Großmutter- und Muttersprache, in der Nachtigall- und Amselsprache, Rosmarin- und Rosensprache, Bäche- und Wiesensprache, sie sind geschrieben mit sehr nahen Worten, und handnah ist diese Welt. Es sind Gedichte der Physis. 'Die Wimper hat Schatten', aber keine Worte hat diese Sprache für die allgemeineren Ereignisse und Dinge. Zwar gebraucht Marin auch Worte von draußen, aus dem großen Italien, aus den Verhältnissen der Kommunikation, aber dann sind es übersetzte, aus dem großen Italienisch in ein kleines Italienisch übertragene, zurückisolierte, in die Nähe übersetzte und in die Würde, denn die Würde ist winzig; auch sehr leicht, das Leichteste, das Licht. Mit den wenigen hundert Wörtern, auf die Marin schließlich sein Vokabular einschränken kann, schreibt er von der Landschaft, dem Licht, den Sternen, der Lagune, dem Meer, den Bächen, Blumen, Feldern, dem Wind, sinnliche Einzelheiten, Lebendigkeiten, wieder und wieder, nahezu monoton, aber jedes Wort steht im Prozeß der Sublimation, im Prozeß des Leichtwerdens, des Ineinsgehens, also auch des Sterbens.' (Peter Waterhouse)
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6