asien

Grid   List

  1. Tauch- und Schnorchelführer Südostasien

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Dieser Band enthält die abenteuerlichsten Reiserouten und die schönsten Spots zum Tauchen und Sch...

    Dieser Band enthält die abenteuerlichsten Reiserouten und die schönsten Spots zum Tauchen und Schnorcheln in Thailand, Kambodscha, Philippinen, Indonesien, Malaysia und Brunei:
    - Zahlreiche Karten und Farbfotos
    - Reisevorbereitung und Länderkunde
    - Aktuelle Adressen und praktische Insidertipps
    - Alle Tauch- und Schnorcheltrips für den Kick an der Küste
    - Die schönsten Unterkünfte mit vielen Internet-Links
    18,80 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  2. Annapurna Treks

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    rother.de/uekarten/4394.htm

    rother.de/uekarten/4394.htm
  3. Philippinen Reise-Handbuch

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Dieses original Philippinen Reisehandbuch stellt auch in seiner neuesten, vollständig überarbeite...

    Dieses original Philippinen Reisehandbuch stellt auch in seiner neuesten, vollständig überarbeiteten Ausgabe 2019/2020 wieder neue Routen, Orte, Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants usw. vor, die in keinem anderen Reiseführer zu finden sind. Neben den populären Reisezielen präsentiert es außerdem unberührte touristische Kleinode wie Balud (Palani Beach), San Andres (Agpudlos Beach) und Inopacan (mit Cuatro Islands einschließlich Digyo Island von der Titelseite dieses Buches).Überdies erfährt der Leser von kulinarischen Besonderheiten, darunter Boodle Fight (ein lukullisches Gelage mit Berge von philippinischen Gaumenfreuden), Dampas (Restaurantgruppen neben Fischmärkten; für Liebhaber von fangfrischem Seafood) und Streetfood von Banana Cue über Empanada und Isaw bis Turon.
    Darüber hinaus bietet es von allen Philippinen-Reiseführern die mit Abstand meisten Stadt-, Insel- und Detailkarten (über 280, immer passend zum Text). Als wertvolle Planungshilfen dienen Karten von Inlandsflügen ab verschiedenen Airports sowie von Schiffsrouten großer Passagierschiffe und kleiner Schnellfähren. Zusätzlich stehen 24 hilfreiche Übersichten der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, 'Must-Dos' und Highlights zur Verfügung.
    Fazit: Sehr kompetent, sehr informativ und sehr nützlich, insbesondere für Individualreisende.
  4. Russland: Elbrus

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Seine Größe, regelmäßige Form und isolierte Lage macht den Elbrus zu einem der schönsten Gletsche...

    Seine Größe, regelmäßige Form und isolierte Lage macht den Elbrus zu einem der schönsten Gletscherberge überhaupt. Das gewaltige, nahezu symmetrische Massiv des doppelgipfligen Vulkans bildet mit 5.642 Metern die höchste Erhebung des Kaukasus und der gesamten Russischen Föderation. Außerdem steht der Elbrus als "Dach Europas" in der Liste der Seven Summits, der jeweils höchsten Gipfel der sieben Kontinente. Der Autor widmet sich nicht nur der strittigen Frage, ob der Berg tatsächlich zu Europa gehört, sondern gibt umfassende Informationen zu den bei uns nur wenig bekannten Landesverhältnissen, beschreibt den Elbrus als Kulturphänomen und entführt den Leser in die spannende Alpingeschichte des Berges. Im Tourenteil des Buches wird mit der Südroute der objektiv sicherste und einfachste Weg auf beide Elbrusgipfel beschrieben. Die Einfachheit seiner Formen bestimmt auch die Art der Besteigung des Elbrus. Aber Vorsicht! Mögliche schnelle Wetterwechsel, die Länge von Auf- und Abstieg und die enorme Höhe fordern Bergerfahrung und eine in jeder Hinsicht gute Vorbereitung. Ein "Stockwerk" tiefer und damit ohne die Gefahr von Gletscherspalten verläuft die klassische Nordumrundung des Elbrus. Die aussichtsreiche Zelttrekkingtour ist für sich genommen oder als Eingehtour vor einer Elbrusbesteigung ein wahrer Traumweg. Zum Standard der Tourenbeschreibungen zählen GPS-Koordinaten, Karten, Höhenprofile und Fotos.
  5. Taiga Tour

    Buch
    Sofort lieferbar

    Nach Reisen in den USA, rund um Australien und quer durch Afrika verführt eine Einladung zum Kaff...

    Nach Reisen in den USA, rund um Australien und quer durch Afrika verführt eine Einladung zum Kaffeetrinken die Autorin zu einer Reise um die halbe Welt: Mit einer BMW-Enduro fährt sie quer durch Russland nach Wladiwostok. In Seoul trinkt sie den versprochenen Kaffee und nimmt von Südkorea aus an der ersten internationalen Motorradtour nach Nordkorea teil. In Tokio wird sie von den beiden Japanern begrüßt, die sie Jahre zuvor auf ihrer Afrikareise kennengelernt hat.
    Der Weg nach Hause führt wiederum quer durch Russland. Vorboten des Winters verwandeln die Fahrt über die Ural-Berge in gefährliche Rutschpartien. Nach fünf Monaten und 40.000 Kilometern ist die Durchfrorene wieder glücklich daheim.
  6. Türkische Riviera

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Viel Sonne und Strände ohne Ende sind nicht das Einzige, was die Türkische Riviera zu bieten hat....

    Viel Sonne und Strände ohne Ende sind nicht das Einzige, was die Türkische Riviera zu bieten hat. Das über 3000 m hoch aufragende Taurusgebirge darf ohne zu übertreiben als eine der schönsten Wanderregionen am Mittelmeer genannt werden und hält Routen für alle Ansprüche bereit. Die meisten der 40 Tourenvorschläge zentrieren sich um den Lykischen Fernwanderweg, der auf einer Länge von über 500 km parallel zur Küste mit einer grandiosen Berg- und Kulturlandschaft bekannt macht.
  7. Philippinen

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Seit 1993 ist Spiegel-Reporter Thilo Thielke immer wieder auf den Philippinen unterwegs. Seine Re...

    Seit 1993 ist Spiegel-Reporter Thilo Thielke immer wieder auf den Philippinen unterwegs. Seine Reisen führen ihn von der Metropole Manila über die Inselgruppe Luzon im Norden, die Visayas in der Mitte nach Mindanao im Süden. Er trifft die exzentrische Imelda Marcos und ihren Sohn, den erfolgreichen Politiker Bongbong, verbringt einige Tage mit dem Boxchampion Manny Pacquiao, erzählt vom Überlebenskampf der Müllmenschen von Pier 18, von Reisforschern und Moslemrebellen, von Umweltschützern und Friedens-kämpfern.Thielke versteht es, die wechselvolle Geschichte der Philippinen lebendig zu machen. Seine Berichte über
    Politik und Ökonomie, Kultur und Gesellschaft sind präzise. Seine Beobachtungen über den Alltag
    wecken Sympathie für die Lebensweise der Filipinos. Er kommt den Menschen nahe: den kleinen Leuten auf der Straße genauso wie den Großen in Politik, Wirtschaft und Sport. Man folgt ihm gerne auf seinen Routen durch das Land und beginnt zu begreifen, warum die Philippinen den Reporter begeistern.
  8. Pakistan

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar
    Pakistan
  9. Nepal: Annapurna

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Das Annapurna-Gebiet ist Nepals beliebtestes Trekkinggebiet. Der Wanderer wird nicht nur durch di...

    Das Annapurna-Gebiet ist Nepals beliebtestes Trekkinggebiet. Der Wanderer wird nicht nur durch die tiefste Schlucht der Welt, das Kali-Gandaki-Tal, geführt, sondern erlebt auch einen Querschnitt grandioser landschaftlicher Vielfalt, wenn er vom subtropischen Dschungelgebiet durch Reisterrassen und tropischen Höhenwald in die Trockenlandschaften der tibetischen Hochebene aufsteigt und entlang der alten Salzhandelsstraße bis hinauf zu den Schneefeldern des 5.380 m hohen Thorong-La-Passes gelangt. Dieser stellt das schwierigste Teilstück der Gesamtumrundung des Annapurna-Massivs dar. Die Wanderroute ist hervorragend ausgebaut und verfügt über zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten in bequemen Abständen. Die detaillierten Streckenbeschreibungen mit ausführlichen Erläuterungen zum jeweiligen Panorama wie auch allerhand nützliche Tipps verhelfen zu einem einmaligen Wandererlebnis.
  10. Tage in Indien

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Für eine Entwicklungshilfeorganisation geht die auslandserfahrene Journalistin Simone Fischer ehr...

    Für eine Entwicklungshilfeorganisation geht die auslandserfahrene Journalistin Simone Fischer ehrenamtlich für sechs Wochen nach Indien und verschafft sich einen Einblick in die verschiedenen Missionen des Paters Franklin Rodriguez. Im Mittelpunkt der Projekte stehen Bildung und Armutsbekämpfung. Von der ersten bis zur letzten Minute ist die Autorin sofort mittendrin und ganz nah am Menschen.Ganz gleich, ob sie Leprawunden in Bhopal verbindet oder Essen auf den Straßen Kalkuttas austeilt, sie kennt keine Scheu vor allem was menschlich und auch unmenschlich ist. Authentisch berichtet sie von der Situation der Ärmsten der Armen, hinterfragt kritisch Missstände und macht dahinter stehende Zusammenhänge sichtbar. Bei allem Ernst der Lage gelingt es ihr dabei virtuos, den Humor nicht zu verlieren und Indiens innewohnende Heiterkeit und Wärme zu transferieren.
    Feinfühlig und klar und zugleich packend und ergreifend erzählt sie von den Träumen junger Menschen, von ihrem empfundenen Glück über eine Schul- und Ausbildung, von geheilten Leprakranken und den politischen Wünschen, Hoffnungen oder auch Befürchtungen vieler Inder. Ihre mitreißenden Reportagen und persönlichen Erlebnisse machen den Leser gleichsam zum Mitreisenden. Ein Buch, das man so schnell nicht vergisst. Ein ganz großes Abenteuer der Menschlichkeit.
  1. 1
  2. 2
  3. 3