allgemeines

Grid   List

  1. The Art of Literature

    Sonstiges
    Verfügbar: 2
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Collection of essays drawn from Schopenhauer's "Parerga" released in 1851 on various topics conne...

    Collection of essays drawn from Schopenhauer's "Parerga" released in 1851 on various topics connected to the Art of Literature.
    15,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  2. Das Alphabet der Kindheit: Von A wie Atmen bis Z wie Zaubern

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 8
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Was ist ein Kind? Was denkt es, was tut, träumt, spielt, spricht, liest es? Aber auch: Was will, ...

    Was ist ein Kind? Was denkt es, was tut, träumt, spielt, spricht, liest es? Aber auch: Was will, kann, darf, muss, soll es? Ratgeber für ratlose Erwachsene füllen viele Regalmeter, doch ein Buch wie dieses findet sich bislang nicht darunter. Die leidenschaftliche Pädagogin Helge-Ulrike Hyams hat ein subjektiv-literarisches Hausbuch verfasst, das sich im Ganzen lesen lässt, zu dem man aber auch immer wieder greifen wird - sei es zu bestimmten Anlässen (Heimweh, Eifersucht, Krankheit, Schulschwänzen) oder einfach zum Nachdenken über die schönen (Schokolade, Glück, Kuscheltier) und weniger schönen (Lügen, Einsamkeit, Quälen, Strafen) Momente im Leben eines Kindes. Ein großer, gänzlich unakademischer Spiegel nicht nur der Kindheit, sondern auch der Welt, in die Kinder hineinwachsen. Ein Alphabet für Eltern und Erwachsene, die geduldigen und die ungeduldigen, die lässigen und die strengen, die ängstlichen und die leichtsinnigen.
    29,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  3. Erziehungs- und Bildungstheorien

    Taschenbuch
    Verfügbar: 5
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Diese Textauswahl zu Erziehungs- und Bildungstheorien stellt in innovativer Weise maßgebliche Tex...

    Diese Textauswahl zu Erziehungs- und Bildungstheorien stellt in innovativer Weise maßgebliche Texte begleitet von Erläuterungen und Arbeitsaufgaben für den Einsatz universitärer Lehre vor. Die Texte umspannen die Zeit von der Epoche der Aufklärung bis zur Gegenwart. Auf dem Hintergrund der jeweiligen gesellschaftlichen Entwicklung werden für ihre Zeit typische Denkformen der Pädagogik vorgestellt.
    18,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  4. Handbuch literarischer Fachbegriffe

    Sonstiges
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Diese Neubearbeitung des bewährten "Wörterbuchs literarischer Fachbegriffe" umfasst die wichtigst...

    Diese Neubearbeitung des bewährten "Wörterbuchs literarischer Fachbegriffe" umfasst die wichtigsten Termini der Stilistik, Metrik, Grammatik sowie Epochen- und Gattungsbezeichnungen. Im Gegensatz jedoch zu den üblichen Sachwörterbüchern der Literatur beschränkt es sich nicht auf Definitionen, sondern legt das Schwergewicht auf das erläuternde Beispiel. Indem sich Begriffsbezeichnung und praktisches Beispiel gegenseitig erhellen, wird der Unsicherheitsfaktor, der zwischen Theorie und Praxis, Beschreibung und Anwendung liegt, auf ein Minimum verringert.
    Als Handbuch, dem das Wesentliche mehr gilt als verwirrende Allseitigkeit, dient es mit seinen angewandten Definitionen nicht nur der kurzen und zuverlässigen Einführung in die Begriffssprache der Literaturwissenschaft, sondern auch als Nachschlagewerk für Fachleute und Laien.
    13,95 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  5. Survival für Lehrer

    Sonstiges
    Verfügbar: 6
    Sofort lieferbar
    Neuware

    »Lehrerhasser« haben Konjunktur. Dieses Buch zeigt, was Lehrer wirklich leisten.
    Der Schulalltag ...

    »Lehrerhasser« haben Konjunktur. Dieses Buch zeigt, was Lehrer wirklich leisten.
    Der Schulalltag ist gnadenlos: Lehrer arbeiten immer unter Zeitdruck, oftmals in renovierungsbedürftiger Umgebung, vielfach ohne jede Anerkennung von außen. Der Ruf ist denkbar ramponiert.
    Die Schülergruppen sind heterogener denn je, häufig fehlen elementare Bildungsvoraussetzungen, dafür steigen die bürokratischen Anforderungen unaufhaltsam.
    Ob solcher Rahmenbedingungen kann man verzweifeln - oder sie als Herausforderung annehmen. Viele Beispiele und Tipps aus langjähriger Praxis zeigen, wie man Schule nicht nur überlebt, sondern im Gegenteil bewusst gestalten kann. Selbstbewusste Pädagogen machen Schüler stark ... und umgekehrt.
    10,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  6. Die Sprengung der platonischen Höhle. Roman und Philosophie im Widerstreit

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 2
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Der Roman von Cervantes über Thomas Mann und Nabokov bis zu Rushdie - wissenschaftlich fundiert u...

    Der Roman von Cervantes über Thomas Mann und Nabokov bis zu Rushdie - wissenschaftlich fundiert und provokant gegen die Normen der Philosophie gelesen. 'Realismus ist Grundlage aller Literatur', meinte Lukacs - und lag damit falsch. Von Cervantes über Gogol, Bulgakow, Borges, Calvino, Thomas Mann und Nabokov zu Rushdie - im Überblick und im Detail veranschaulicht Markus Gasser, wie der groteske, phantastische Roman eigene Welten erfindet und die Höhle Platons sprengt. Im Umkehrschluß wird deutlich, wie es den Realisten gelingt, wirklichkeitsnah zu erscheinen. Gasser zeigt, wie Literaturwissenschaft aussehen kann, wenn sie Texte nicht länger auf das Abbilden philosophischer Maßregeln reduziert. Er rechnet ihr Paradoxien vor und räumt mit dem Begriff der Entfremdung und anderen Ladenhütern auf. 'Alle große Literatur ist Magie', so Nabokov. Gassers Studie, wissenschaftlich fundiert, aber erfrischend provokant und vergnüglich zu lesen, führt vor, woraus diese Magie besteht.
    32,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  7. Poesie und Wissen: Die Entstehung des ästhetischen Bewußtseins und der philologischen Erkenntnis (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Es gilt als selbstverständlich und muß dennoch verwundern, daß es Institutionen und Personen gibt...

    Es gilt als selbstverständlich und muß dennoch verwundern, daß es Institutionen und Personen gibt, die den Auftrag haben, über etwas so Unernstes wie Erfindungen der Dichter ernsthaft nachzudenken. Dieser akademisch geregelte Umgang mit Fiktionen heißt heute "Literaturwissenschaft". Um zu begreifen, worin deren besondere kulturelle Aufgabe besteht, gehen Heinz Schlaffers Nachforschungen bis zu den Anfängen des Wissens über Poesie zurück, ja weiter noch: bis in jene Zeit, da es solch ein Wissen gar nicht gab. Erst in der griechischen Zivilisation gerät die Dichtung in Verdacht, Fiktion, wenn nicht Lüge zu sein. Seitdem kann Dichtung, die einst das privilegierte Medium des Wissens gewesen war, selbst zum Gegenstand der Wissenschaft werden. Nun dürfen sich die Leser auf Fiktionen einlassen, ohne sich entscheiden zu müssen, ob sie diese glauben oder verwerfen sollen. Ein solcher ästhetischer Zustand verspricht Sinn und löst das Versprechen glücklicherweise nicht ein.
    15,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  8. Die Kurtisane Tullia d'Aragona: Mit dem italienischen Originaltext Della infinità d'amore

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Keine der italienischen Frauen des 16. Jahrhunderts war so angesehen wie die römische Kurtisane T...

    Keine der italienischen Frauen des 16. Jahrhunderts war so angesehen wie die römische Kurtisane Tullia d Aragona. Als Tochter eines Kardinals und einer Kurtisane erhielt sie eine hervorragende humanistische Ausbildung und in ihrem Salon verkehrten die angesehensten Männer des römischen Klerus und der Politik. Ihr neo-platonischer Dialog über die Unendlichkeit der Liebe steht den Dialogen berühmter Männer ihrer Zeit wie Marsilio Ficino, Pietro Bembo und Baldassare Castiglione in Nichts nach. Nach weiteren Lebensstationen in Siena und Ferrara ging sie nach Florenz, wo kein geringerer als der Herzog dei Medici sie als einzige Kurtisane vom Tragen des gelben Schleiers auf Grund ihrer hervorragenden literarischen Kenntnisse befreite. Ihr Leben war aber nicht nur Glanz. So war sie auch immer wieder Anfeindungen ausgesetzt. In Siena wollte man ihr als Kurtisane den Prozess machen und in Rom wurde sie als Prostituierte auf der Steuerliste veröffentlicht. Das Buch beleuchtet den Glanz aber auch die Schattenseiten eines Kurtisanenlebens in Italien des 16. Jahrhunderts und zum ersten Male den Kurtisanenstatus, gleichzeitig aber auch die Verdienste dieser Kurtisane, die einen der schönsten neoplatonischen Liebesdialoge ihrer Zeit geschrieben. Er befreit sie, weil er von ihrer Literatur angetan war.Ihr Dialog wird in diesem Buch zum ersten Mal inhaltlich interpretiert.
    24,80 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  9. Narziss und Eros: Bild oder Text?

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 2
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Die Rezeption des Narziss-Mythos von der Antike bis zu Steven Spielberg.

    In Ovids »Metamorphosen...

    Die Rezeption des Narziss-Mythos von der Antike bis zu Steven Spielberg.

    In Ovids »Metamorphosen« stirbt der selbstverliebte Jüngling vor seinem Spiegelbild. Kann der antike Mythos ein Schlüssel sein, die heutige My-Space-Generation zu verstehen, die ihr Image vor dem Spiegel des World Wide Web kreiert?
    Medien-, Kunst-, Kultur- und Literaturwissenschaftler studieren die Rezeption des Narziss-Mythos von der Antike bis zu Steven Spielberg. Der Akzent wird auf Vorgänge der Übersetzung gelegt. Thematisiert wird der Übergang vom Bild zum Text und umgekehrt, aber auch das Phänomen (narzisstischer) Übertragung, das in der Begegnung zwischen Menschen zu beobachten ist, in der Freundschaft etwa oder in der Liebe.
    34,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>