allgemeines lexika

Grid   List

  1. Ästhetische Biografiearbeit anhand der Fotostickerei

    Sonstiges
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Examensarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, Note: 2,0, Universität Pad...

    Examensarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, Note: 2,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Die ästhetische Biografiearbeit ist ein unverzichtbarer Bestandteil allgemeiner Bildung. Durch die Auseinandersetzung mit Kunstwerken, ästhetischem Alltagsgeschehen und selbstständigem ästhetischem Handeln vermittelt sie gestaltungsästhetische Kompetenzen, Bildwissen und Umgang, sowie elementare Beiträge zur Persönlichkeitsentwicklung. Hierbei ist die Ausbildung von ästhetischer Wahrnehmung und der Sinne von enormer Bedeutung. Wir leben heute in einer Zeit geprägt von Identitätskonstruktionen und Ich-Baustellen und die Schüler haben die Möglichkeit, im Gegensatz zu früher, in einer demokratischen Gesellschaft, ihr eigenes Ich zusammenzuschneiden. Doch in einer Zeit der medialen Überflutung ist es schwierig, das Wichtigste für sich selbst zu selektieren und aus der Fülle von Materialien sein eigenes, individuelles Ich zu konstruieren. Hinzu kommt, dass die Feinmotorik der Schüler stark nachgelassen hat und die Schüler durch den Computergebrauch zwar eine hohe sensorische Repräsentation an den Fingerkuppen haben, aber weder sticken noch konstruieren können. In dieser Arbeit wird nun die ganzheitliche Ausbildung von Kopf, Herz und Hand als bildungsrelevant erklärt, die nach Iris Kolhoff - Kahl Beachtung finden sollen. Die Begründung von ästhetischen Prozessen soll ebenso untersucht werden wie ihre Umsetzung und Wirkung im Unterricht. Die ästhetische Biografiearbeit stellt dabei eine von vielen Möglichkeiten der ästhetischen Praktiken dar. Sie bietet ein breites Spektrum an Umsetzungsmöglichkeiten. Infolgedessen werde ich den Themenbereich eingrenzen und das Thema Sticken als Ausdrucksmöglichkeit in der ästhetischen Biografiearbeit diskutieren und durch verändertes, ästhetisches und forschendes Lehren und Lernen, Möglichkeiten der Umsetzung im Textilunterricht aufzeigen. Die Fragestellungen Inwiefern trägt Sticken als Ausdrucksform zur ästhetischen Biografiearbeit bei? und Was bewirkt die Portraitstickerei/Fotostickerei für die Schüler und Schülerinnen im Unterricht? sollen dabei im Fokus stehen und explizit untersucht werden.
    Die Themenfindung entstand in Folge des Seminars Die ästhetische Biografiearbeit von Iris Kolhoff- Kahl, das mich sehr geprägt und mich dazu verleitet hat, intensiver mit dieser Thematik auseinanderzusetzen.
    Die Arbeit beginnt mit einer Einleitung, auf die drei weitere Kapitel, ein biografischer Zusatz, sowie ein abschließendes Resümee folgen.[...]
    24,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  2. Museumsführer Schwarzwald-Baar-Heuberg
    -23 %

    Museumsführer Schwarzwald-Baar-Heuberg

    Taschenbuch
    Verfügbar: 46
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Für Neugierige und Wissensdurstige - der Museumsführer für die Region zwischen Schwarzwald und Sc...

    Für Neugierige und Wissensdurstige - der Museumsführer für die Region zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb
    Auf römischen Pfaden wandeln, eine mittelalterliche Burg erklimmen, zeigenössische Kunst bewundern oder ausgefeilte Technik ausprobieren - die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet mit ihrer bunten und spannenden Museumslandschaft reichlich Gelegenheiten für neugierige Entdecker.

    Ob man zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto unterwegs ist, allein oder mit der ganzen Familie: Im ersten Teil des Museumsführers laden 32 Thementouren in die reiche Kulturlandschaft der Landkreise Rottweil, Tuttlingen und Schwarzwald-Baar ein. Im zweiten Teil stellen sich die Museen der Region von A bis Z in kurzen Porträts vor.

    Praktische Informationen wie Öffnungszeiten, Info-Adresse und ausführliche Wegbeschreibungen erleichtern die Planung für einen gelungenen Museumsbesuch.

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 12,90 €

    Jetzt 9,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  3. Figurenuhren Aus Dem Schwarzwald
    -74 %

    Figurenuhren Aus Dem Schwarzwald

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar
    Figurenuhren Aus Dem Schwarzwald

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 38,91 €

    Jetzt 9,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  4. Auge und Wort Band 10 - Literatur und Betrieb

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Restauflage
    Auge und Wort Band 10 - Literatur und Betrieb
    26,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  5. Herder Lexikon Kunst II. Biographisches Wörterbuch
    -53 %

    Herder Lexikon Kunst II. Biographisches Wörterbuch

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Gebraucht
    Herder Lexikon Kunst II. Biographisches Wörterbuch

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 12,68 €

    Jetzt 5,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Sammlerstück - Sehr gut
  6. Artisten, Circus, Clowns

    Sonstiges
    Verfügbar: 4
    Sofort lieferbar
    Neuware
    Artisten, Circus, Clowns
    25,30 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  7. What does the Veil know?

    Sonstiges
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    In the Assyrian, Greco-Roman and Byzantine empires, as well as in pre-Islamic Iran, veiling and s...

    In the Assyrian, Greco-Roman and Byzantine empires, as well as in pre-Islamic Iran, veiling and seclusion were marks of prestige and symbols of status. The veil was a sign of respectability but also of a lifestyle that did not require the performance of manual labor. Its absence was a sign of poverty and prostitution but also of the performance of movement, in the streets and on the fields. It is the practice of veiling that makes women s absence omnipresent and turns the veil into cause and symbol of political, social and religious controversy.
    While the politics of the veil can be divided into two main reactions, against or for the veil, we must refrain from doing the same by instead exploring the differences within these reactions, releasing the veil from any certain meaning, be it religious, sexual, social or political.
    Writing about the veil involves the necessity of encountering something radically strange. To be sure, each language has its own system of thought which conditions the thinkable. We cannot detach ourselves from the decisions our language has already made for us and which dictate us self-evident assumptions and proscriptions. What we are dealing with here is a radical import of strangeness into our language.
    42,75 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  8. Punkt und Linie zu Fläche

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    In seinem programmatischen Text "Punkt und Linie zu Fläche" erarbeitet Wassily Kandinsky Möglichk...

    In seinem programmatischen Text "Punkt und Linie zu Fläche" erarbeitet Wassily Kandinsky Möglichkeiten des grafischen Zeichens abseits einer beschreibenden Funktion.
  9. Das partizipative Museum

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Was macht ein "partizipatives Museum" aus? Was ist wirklich neu an diesem Konzept? Und wie wirkt ...

    Was macht ein "partizipatives Museum" aus? Was ist wirklich neu an diesem Konzept? Und wie wirkt sich eine solche Ausrichtung der Museumsarbeit auf die Institution selbst aus?Die in diesem Band präsentierten interdisziplinären Beiträge bieten einen umfassenden Überblick darüber, wie und warum kulturhistorische Ausstellungen zu sozialen Räumen werden und welchen individuellen und gesellschaftlichen Mehrwert partizipative Museumsarbeit bietet. Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen konkrete Anwendungsmöglichkeiten und reflektieren die Konsequenzen einer gegenwartsorientierten und partizipativen Herangehensweise für das Selbstverständnis des Museums und die Ausgestaltung seiner (klassischen) Aufgaben.
  10. Ästhetik der Metapher

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Metaphern beeinflussen unser Denken, unsere alltägliche und auch wissenschaftliche Sprache. Sie l...

    Metaphern beeinflussen unser Denken, unsere alltägliche und auch wissenschaftliche Sprache. Sie lassen Ähnlichkeiten erkennen und schaffen neues Wissen. Da unsere Kultur, unser Denken und Handeln aber zunehmend von Bildern geprägt ist, muss es dann nicht auch visuelle Metaphern geben? Und welche Bedeutung misst man ihnen bei?Till Julian Huss arbeitet erstmals die historischen und systematischen Grundlagen einer Theorie der visuellen Metapher aus. Indem das Spannungsverhältnis zwischen Metapher und Begriff sowie Sprache und Bild in den Kontext einer allgemeinen Ästhetik der Metapher gestellt wird, nimmt die Metapher eine Schlüsselfunktion zwischen Sprache, Anschauung und Denken ein.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>