afrika

Grid   List

  1. Weisheit im Buschtaxi: Reiseimpressionen aus dem Senegal

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    "Ich trinke einen Tee im Café de Paris und beobachte die Leute. Am Nebentisch sitzen drei Russen....

    "Ich trinke einen Tee im Café de Paris und beobachte die Leute. Am Nebentisch sitzen drei Russen. Nach einiger Zeit zahlen sie und verlassen das Lokal. Am Ausgang werden sie von den wartenden Bettlern angesprochen, angefasst und einem wird dabei die Brieftasche aus der Hose gezogen. Er merkt dies, ergreift die Hand des Diebes, nimmt das Portemonnaie und ruft laut nach der Polizei. Sofort ist auch ein Polizist da, packt mit der einen Hand den Bettler, mit der anderen das Portemonnaie, hält ein Taxi an, steigt mit dem Dieb ein, ruft noch "Commissariat!", und weg ist das Taxi mit Polizist, Dieb und Portemonnaie. Die Russen staunen."Als "Toubab" (Weißer) unterwegs im Senegal: Seine Reiseeindrücke und -erlebnisse auf einem Dutzend Senegalreisen beschreibt der Autor in kurzen, anschaulichen Porträts von Menschen, Orten und Situationen.
    13,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  2. Sahara. Reise durch eine unerbittliche Landschaft

    Gebundene Ausgabe
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Auf dem ältesten Verkehrsweg der Sahara reiste der amerikanische Auslandskorrespondent William La...

    Auf dem ältesten Verkehrsweg der Sahara reiste der amerikanische Auslandskorrespondent William Langewiesche von Algier nach Dakar. In seinem Reisebericht schildert er Begegnungen mit Einheimischen und Touristen, reflektiert über das eigene abenteuerliche Unternehmen und liefert Kommentare zu Geschichte und Zeitgeschehen der Saharastaaten.
    19,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  3. The Wonderful Wild

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Die Wildnis ist tief in uns Menschen verwurzelt - wir haben nur verlernt, auf ihre Stimme zu höre...

    Die Wildnis ist tief in uns Menschen verwurzelt - wir haben nur verlernt, auf ihre Stimme zu hören. Vor drei Jahren tauschte Gesa Neitzel den Großstadtalltag gegen das Ungewisse, flog nach Afrika und begann im südafrikanischen Busch ein ganz neues Leben. Auge in Auge mit Elefanten, Löwen und Leoparden lernt Gesa jeden Tag aufs Neue, was wirklich zählt und warum es heute wichtiger ist denn je, auf die eigene innere Stimme zu hören. Am Lagerfeuer, unterm Sternenhimmel, wird vieles plötzlich ganz einfach und klar - echte Stille etwa ist wahrer Luxus. Dafür müssen wir nicht bis nach Afrika fliegen! Gesa Neitzel zeigt uns, wie auch wir einen authentischen Rhythmus in unseren ganz normalen Alltag integrieren und nimmt uns mit auf eine Reise in die Natur und zu uns selbst. Sie führt uns vom Denken hin zum Fühlen und gibt uns eine einfache Anleitung für ein wildes Leben!
  4. Frühstück mit Elefanten

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Safari Diaries - der SPIEGEL-Bestseller jetzt als Taschenbuch

    Safari Diaries - der SPIEGEL-Bestseller jetzt als Taschenbuch
  5. Reiss aus

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Auszeit und Selbstfindung in Afrika

    Ein halbes Jahr Auszeit wollen sich Ulli und Lena nehmen und...

    Auszeit und Selbstfindung in Afrika

    Ein halbes Jahr Auszeit wollen sich Ulli und Lena nehmen und von Hamburg nach Südafrika fahren, den Kontinent entdecken, aber auch sich selbst wiederfinden. In Südafrika kommen sie nie an. Stattdessen reisen sie in ihrem alten Land Rover und einem 40 Jahre alten Dachzelt zwei Jahre durch Westafrika. Es geht um einiges. Darum, sich selbst wieder zu finden, sich wieder zu spüren. Und nicht eher umzudrehen, bis sich an der eigenen Einstellung um Leben etwas grundlegend geändert hat. Über die Höhen und Tiefen der Reise, die Begegnung mit sich selbst und mit den Menschen auf dem 46000 km langen Weg erzählt Lena in diesem Buch. Und sie erzählt ihre und Ullis Geschichte, eine spannungsvolle Story zweier, die eine gemeinsame Reise unterschiedlicher nicht hätten erleben können.

    Reisebericht eines Roadtrips durch Westafrika

    14 Länder und noch mehr Umwege liegen auf der Reiseroute von Marokko bis Benin und zurück. Wüstenpleiten und Wellenreiten, kleine Gauner und große Wunder, echte Menschen mit Herz, manche mit Mission, sie alle kreuzen Lenas und Ullis Weg. Und verändern die, die ausgezogen sind, das pure Leben zu fühlen. Jeden auf seine Weise. Ein fesselnder Reisebericht aus Westafrika, ebenso mutig wie persönlich erzählt, der fern aller Aussteigerklischees Lust macht, auf die großen Fragen und vielleicht auch Antworten, und darauf, sein eigenes Abenteuer anzugehen. Und nicht zuletzt ansteckt mit Lenas Faszination für Afrika und ihrer Liebe zu diesem einzigartigen Kontinent.
  6. Wenn es Krieg gibt, gehen wir in die Wüste

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Im September 1935 kommen zwei junge Männer, frischgebackene Doktoren der Geologie, an der Küste S...

    Im September 1935 kommen zwei junge Männer, frischgebackene Doktoren der Geologie, an der Küste Südwest-Afrikas an. Sie haben Nazideutschland verlassen, beginnen geologische Forschungen im Naukluftgebirge und erkunden Wassenvorkommen für die Farmer. Der Zweite Weltkrieg holt sie ein, aus Furcht vor der drohenden Internierung als 'feindliche Ausländer' fliehen Henno Martin und Hermann Korn in die Wüste, kämpfen dort mehr als zwei Jahre um das nackte physische Überleben. Hunger und Durst quälen sie, ihre wechselnden Unterkünfte, provisorisch, primitv, bilden den Ausgangspunkt für wechselndes Jagdglück auf der Suche nach Nahrung und Wasser. Sie leben fast wie Menschen der Urzeit, bewundern die karge Schönheit der Wüste, deren extreme Spannung von Tod und Leben sie zu neuen Einsichten über das Werden und Vergehen von Natur und Menschheit führt.
  7. Licht und Schatten in Namibia

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Namibia bietet mehr als Wüsten, Löwen und Lagerfeuerromantik. Anna Mandus, für die das Land zur z...

    Namibia bietet mehr als Wüsten, Löwen und Lagerfeuerromantik. Anna Mandus, für die das Land zur zweiten Heimat wurde, öffnet uns den Blick auf das, was die Menschen hier bewegt. Mit viel Kenntnis und Witz schildert sie kleine und große Erlebnisse mit den Menschen Namibias, deren Problemen und Hoffnungen, Traditionen und Träumen. Von überall spannt die Autorin Fäden zu Geschichte, Politik und Kultur Namibias und beleuchtet Details mit dem Licht der eigenen Erfahrung.
  8. Gebrauchsanweisung für Kapstadt und Südafrika

    Buch
    Sofort lieferbar

    Die schillernde Schöne am Kap

    Die schillernde Schöne am Kap
  9. Der glücklichste Mensch der Welt

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Eine Reise zu den Düften, Klängen und Geschichten Marokkos.

    Jeder Mensch hat eine Geschichte sei...

    Eine Reise zu den Düften, Klängen und Geschichten Marokkos.

    Jeder Mensch hat eine Geschichte seines Herzens - glücklich ist der, der sie kennt. Als Tahir Shah von dieser alten Berbersage erfährt, begibt er sich auf die Suche nach seiner Geschichte, die ihn über die mittelalterlichen Medinas von Marrakesch und Fès führt und weiter bis in das Sandmeer der Westsahara.

    Er begegnet gelehrten Sufis, die Seifenopern schreiben, dem sagenumwobenen Mushkil Gusha, dem Beseitiger aller Hindernisse, und weisen Verkehrspolizisten. Seine schillernde Reiseerzählung eröffnet uns ein magisches Land und dessen schönste Legenden und Sagen.
  10. Gebrauchsanweisung für Namibia

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Er war im Süden und im Westen Afrikas unterwegs, in der Mitte und im Osten, doch keine Destinatio...

    Er war im Süden und im Westen Afrikas unterwegs, in der Mitte und im Osten, doch keine Destination hat es Dominik Prantl so sehr angetan wie Namibia. Dessen Historie eng mit Deutschland verbunden ist und das sich von Windhoek bis zur Skeleton Coast, von der Kalahari bis zum Etosha-Nationalpark erstreckt. In dem man sich nicht nur auf Safaris und Wüstenromantik, sondern ebenso auf nachhaltigen Lodge-Tourismus versteht. Das neben den Big Five auch die Little Five mit dem Tok-Tokkie zu den Stars der Tierwelt zählt. Und wo heute noch Bier nach deutschem Reinheitsgebot gebraut wird. Mit Neugier und Scharfsinn fügt der Autor seine Begegnungen mit den Einwohnern, denen ihr Land oft selbst ein Rätsel ist, zu einem lebendigen Kaleidoskop zusammen.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>