20 und 21 jahrhundert

Grid   List

  1. Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn: Eine Auswahl aus dem Gesamtwerk

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Dieses Buch bietet einen Querschnitt durch das gesamte publizistische Werk des Autors auf dem Geb...

    Dieses Buch bietet einen Querschnitt durch das gesamte publizistische Werk des Autors auf dem Gebiet der Psychotherapie und ihrer anthropologischen Grundlagen."Die Arbeiten Frankls sind der wichtigste Beitrag zur Psychotherapie seit Freud" (Therapiewoche).
    12,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  2. Serie Piper, Bd.1, Macht und Gewalt

    Taschenbuch
    Verfügbar: 3
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Über die politischen Schlüsselbegriffe Macht und Gewalt, über die theoretischen Begründungen von ...

    Über die politischen Schlüsselbegriffe Macht und Gewalt, über die theoretischen Begründungen von Gewalttätigkeit und über die Manifestationen von Gewalt, deren Zeugin die große Philosophin Hannah Arendt im letzten Jahrzehnt ihres Lebens geworden war.
    Hannah Arendt hat dieses Buch, das 1970 erstmals erschien, im Angesicht des Vietnamkrieges und unter den Eindruck weltweiter Studentenunruhen geschrieben. In diesem Essay zeigt sie die Abgrenzungen und Überschneidungen der politischen Schlüsselbegriffe Macht und Gewalt. Sie analysiert die theoretischen Begründungen von Gewalttätigkeit und die gewalttätigen Aktionen in Vietnam, in den Rassenkonflikten der USA und bei den Studentenrevolten in aller Welt. Die alte Theorie von Krieg und Gewalt als Ultima ratio der Macht wurde - wenigstens im zwischenstaatlichen Bereich - durch die Kernwaffen ad absurdum geführt. Hannah Arendt formuliert scharf und provozierend aus unserer Wirklichkeit gewonnene Erkenntnisse über die Funktionen von Macht und Gewalt in der Politik
    10,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  3. Die Entstehung der Werte (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Dieses Buch hält nach den Handlungstypen und Erfahrungszusammenhängen Ausschau, in denen das subj...

    Dieses Buch hält nach den Handlungstypen und Erfahrungszusammenhängen Ausschau, in denen das subjektive Gefühl, daß etwas in Wert sei, seinen Ursprung hat.
    15,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  4. Denkbewegungen. Tagebücher 1930-1932, 1936-1937

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Bisher unbekannte Texte des großen Philosophen, neu entdeckte Tagebücher bzw. Manuskripte, in den...

    Bisher unbekannte Texte des großen Philosophen, neu entdeckte Tagebücher bzw. Manuskripte, in denen Wittgenstein philosophische Gedankengänge neben Reflexionen persönlichen Charakters und kulturgeschichtliche Überlegungen eintrug, werden mit dieser Edition vom Innsbrucker Brenner-Archiv erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, wobei durch eine neue Transkriptionsmethode alle für Wittgenstein so typischen Textveränderungen, seine Varianten und Korrekturen, und damit der Denk- und Arbeitsprozeß des Philosophen sichtbar gemacht werden. Die in ihrer Thematik breitgefächerten Notizen und Gedanken bestechen durch sprachliche Schönheit und Tiefe des Denkens bei gleichzeitiger Kürze der Formulierung.
    39,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  5. Adorno: Eine Bildmonographie

    Taschenbuch
    Verfügbar: 24
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Von den frühen Zeugnissen aus der Kindheit, wie etwa einem bisher unbekannten Jugendtagebuch, das...

    Von den frühen Zeugnissen aus der Kindheit, wie etwa einem bisher unbekannten Jugendtagebuch, das transkribiert und z.T. faksimiliert vorgelegt wird, über Dokumente aus seinen Studien- und Exiljahren bis hin zurRückkehr nach Frankfurt und seiner Arbeit am Institut für Sozialforschung und an der Frankfurter Universität verfolgt der Band das Leben Adornos am Leitfaden von überaus anschaulichen, prägnanten, im besten Sinne"sprechenden"Zeugnissen.
    14,90 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  6. Werke in 20 Bänden mit Registerband: Gesamte Werkausgabe (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)
    -6 %

    Werke in 20 Bänden mit Registerband: Gesamte Werkausgabe (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Mängelexemplar

    Die von Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel herausgegebene zwanzigbändige Werkausgabe mit über...

    Die von Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel herausgegebene zwanzigbändige Werkausgabe mit über 11 000 Seiten ist die einzige leicht zugängliche und zudem preiswerte Edition der Schriften dieses Klassikers der Philosophiegeschichte. Sie vereinigt von den Frühen Schriften über die Phänomenologie des Geistes und die Enzyklopädie bis hin zu den Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie annähernd sämtliche Werke Hegels. "Die Ausgabe", so die Herausgeber, "verfolgt also zwei Ziele: die Zuverlässigkeit und die Lesbarkeit des Textes, beides im Rahmen des Möglichen. Sie stellt sich bewusst in eine Tradition, aber sie wendet sich an die Leser von heute. Sie ist für jene bestimmt, die mit Hegel weiterkommen, nicht auf ihm sitzenbleiben wollen."

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 320,00 €

    Jetzt 299,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Gebraucht - Sehr gut
  7. Materialien zu Schopenhauers >Die Welt als Wille und Vorstellung<: Herausgegeben, kommentiert und eingeleitet von Volker Spierling (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Nicht nur philosophische Vorbehalte waren es, die bis auf den heutigen Tag die Rezeption der "Wel...

    Nicht nur philosophische Vorbehalte waren es, die bis auf den heutigen Tag die Rezeption der "Welt als Wille und Vorstellung" behindert haben: Schopenhauer entwickelt in den beiden Bänden seines Hauptwerkes eine fundamentale Kritik am Anthropozentrismus des christlich geprägten Selbst- und Weltverständnisses.
    Der erste - historische - Teil dieses Materialienbandes dokumentiert die Rezeption der "Welt als Wille und Vorstellung" zu Lebzeiten des Autors. Von besonderem Interesse sind dabei die authentischen Verteidigungen Schopenhauers gegen die ersten kritischen Einwände von Zeitgenossen in Rezensionen und größeren Abhandlungen.
    Ein zweiter - systematischer - Teil gruppiert die chronologisch angeordneten Texte thematisch um drei Problemstellungen, die für die Rezeptionsgeschichte von entscheidender Bedeutung waren. Dabei handelt es sich einmal um Schopenhauers doppelte, transzendentalidealistische und physiologisch-realistische Auffassung des Intellekts, zweitens um seinen Entwurf einer hermeneutischen Metaphysik aus empirischen Erkenntnisquellen und schließlich, exemplarisch für die Aktualität Schopenhauers, das Materialismusproblem.
    Jedem der ausgewählten Texte ist ein Kommentar nach drei Gesichtspunkten vorangestellt: der "Überblick" gibt eine Kurzinformation über Text und Autor; die Hinweise erläutern einzelne Aspekte des Textauszuges; die "Literatur" enthält themenbezogene, weiterführende Titel.
    20,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  8. Schriften in vier Bänden. Dits et Ecrits: Band IV. 1980-1988

    Taschenbuch
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Was geschieht heute? Was geschieht jetzt? Und was ist dieses 'Jetzt', innerhalb dessen wir die ei...

    Was geschieht heute? Was geschieht jetzt? Und was ist dieses 'Jetzt', innerhalb dessen wir die einen und die anderen sind und das den Zeitpunkt bestimmt, an dem ich schreibe? Michel Foucault
    52,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  9. Die Dialektik des Konkreten: Eine Studie zur Problematik des Menschen und der Welt (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Diese Studie des tschechischen Philosophen Karel Kosík wurde rasch nach ihrem Erscheinen in den s...

    Diese Studie des tschechischen Philosophen Karel Kosík wurde rasch nach ihrem Erscheinen in den sechziger Jahren zu einem klassischen Text der "humanistischen", "praxisphilosophischen" Interpretation des Marxismus. In ihr konzentrieren sich all die Gedanken und Argumentationsfiguren, gegen die sich wenig später dann die "strukturalistische" Marx-Lektüre Althussers richten sollte.
    16,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  10. Zur Philosophie der Gefühle: Herausgegeben von Hinrich Fink-Eitel und Georg Lohmann (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

    Broschiert
    Verfügbar: 1
    Sofort lieferbar
    Neuware

    Fink-Eitel, Hinrich: _. Lohmann, Georg: Einleitung. Craemer-Ruegenberg, Ingrid: Begrifflich-syste...

    Fink-Eitel, Hinrich: _. Lohmann, Georg: Einleitung. Craemer-Ruegenberg, Ingrid: Begrifflich-systematische Bestimmung von Gefühlen. Beiträge aus der antiken Tradition. Schmitz, Hermann: Gefühle als Atmosphären und das affektive Betroffensein von ihnen. Fink-Eitel, Hinrich: Angst und Freiheit. Überlegungen zur philosophischen Anthropologie. Löw-Beer, Martin: Zur Einschätzung von Gefühlen und Gefühlsleben. Wolf, Ursula: Gefühle im Leben und in der Philosophie. Köhl, Harald: Die Theorie des moralischen Gefühls bei Kant und Schopenhauer. Leist, Anton: Mitleid und universelle Ethik. Wildt, Andreas: Die Moralspezifizität von Affekten und der Moralbegriff. Angehrn, Emil: Das Streben nach Sicherheit. Ein politisch-metaphysisches Problem. Neckel, Sighard: Achtungsverlust und Scham. Die soziale Gestalt eines existentiellen Gefühls. Lohmann, Georg: Zur Rolle von Stimmungen in Zeitdiagnosen. Lang, Hermann: Zur Phänomenologie der Affektivität in der Psychotherapie. Blankenburg, Wolfgang: Affektivität und Personsein aus psychiatrischer Sicht. Am Beispiel von Angst und Hoffnung im menschlichen Dasein. Theunissen, Michael: Melancholische Zeiterfahrung und psychotische Angst.
    16,00 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
    Neu
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. ... >>>