markus dietz

Grid   List

  1. Hinter Gittern: Der Frauenknast - Season 9
    -7 %

    Hinter Gittern: Der Frauenknast - Season 9

    DVD
    Sofort lieferbar

    Technische Angaben:Bildformat: 1.33:1 (4:3 Vollbild)
    Sprachen (Tonformat): Deutsch (Dolby Digital...

    Technische Angaben:Bildformat: 1.33:1 (4:3 Vollbild)
    Sprachen (Tonformat): Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
    Ländercode: 2

    Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 20,99 €

    Jetzt 19,44 €
    Alle Preise inkl. MwSt |ggf. zzgl. Versand
  2. Thermoregulation and Foraging Strategies of the Trawling Bat Myotis Daubentonii

    Taschenbuch
    Print on Demand

    Influence of reproduction on thermoregulation, food intakeand foraging strategies of free-ranging...

    Influence of reproduction on thermoregulation, food intakeand foraging strategies of free-ranging female and male Daubenton`sbat, Myotis daubentonii. Balancing the energy demand ofreproduction in bats requires specific physiological andbehavioural adaptations. Part of this thesis thus focussed on theuse of daily torpor in M. daubentonii during colder ambienttemperatures and reduced food availability,an aspect that stronglyinfluences foetal development and probably also spermatogenesis butthat has been little studied to date for free-ranging bats. Thisalso applies for a detailed knowledge about food intake andforaging behaviour of female and male bats during differentreproductive periods. Insectivorous Daubenton s bat is selected asstudy species because it is rather common and its characteristicflight low over water surfaces facilitates identification andobservations of its feeding behaviour in the field. Myotisdaubentonii is widely distributed in the Palaearctic regionthroughout Europe and Asia.
  3. Barrierefreiheit in Kultur und Freizeit

    Taschenbuch
    Besorgungstitel
    Barrierefreiheit in Kultur und Freizeit
  4. Internationalisierung von wissensintensiven Firmen

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, ...

    Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Arbeitsgruppe Wissensmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Innerhalb wissensintensiver Firmen stellt die Internationalisierung der Unternehmensberatung einen besonders interessanten Fall dar. Einerseits gelten die heute etablierten Strategieberatungen geradezu als Archetypus globaler Unternehmen, deren Internationalität für Kundenunternehmen sowohl Qualitäts- als auch Kompetenzversprechen darstellt und den Beratungsunternehmen selbst zum Reputationsaufbau dient. Demgegenüber stehen die spezifischen Eigenschaften der Beratung als Ausprägungsform wissensintensiver Dienstleistungen, die in Bezug auf Internationalisierungsbestrebungen erhebliche Markteintrittsbarrieren darstellen können.
    Neben Erläuterungen der Theorie ist das Ziel der vorliegenden Arbeit, anhand ausgewählter Fallbeispiele aufzuzeigen wie große Unternehmensberatungen internationalisiert haben, um daraus anschließend allgemeingültige Erkenntnisse und Erfolgsfaktoren beratungsbezogener Internationalisierung ableiten zu können.

    Zu diesem Zweck muss im Anschluss an diese Einleitung in Kapitel 2, 3 und 4 zunächst der theoretische Rahmen gezeichnet werden, indem eine solche Internationalisierung stattfindet. Dazu werden generische Internationalisierungstheorien und die Besonderheiten des Marktes für Unternehmensberatung aus theoretischer Perspektive beleuchtet. Darauf aufbauend werden in Kapitel 4 Motive, Mechanismen und Formen des internationalen Markteintritts in Bezug auf die Unternehmensberatung dargestellt. Schließlich werden in Kapitel 5, mithilfe des zuvor aufgebauten theoretischen Rahmenwerks, Fallstudien aus der Praxis strukturiert analysiert um diese in einem letzten Schritt auf allgemeingültige Verhaltensmuster bzw. Erfolgsfaktoren zu untersuchen.
  5. Artenschutz und Baumpflege

    Taschenbuch
    Sofort lieferbar

    Artenschutz und Baumpflege
    Der Naturschutz in urbanen Landschaften hat immer mehr an Bedeutung ge...

    Artenschutz und Baumpflege
    Der Naturschutz in urbanen Landschaften hat immer mehr an Bedeutung gewonnen. Das vorliegende Buch befasst sich speziell mit dem potenziellen Konfliktfeld Artenschutz und Baumpflege. Erstmals werden von einem Autorenteam aus verschiedenen Disziplinen für alle Beteiligten rechtliche und fachliche Grundlagen, Hintergründe und Handlungsoptionen erarbeitet.

    Folgende Themenschwerpunkte werden behandelt:
    - Perspektiven für eine moderne Baumpflege
    - Rechtliche Grundlagen
    - Wie entstehen Baumhöhlen?
    - Lebensräume baumbewohnender Arten
    - Herstellung der Verkehrssicherheit von Bäumen mit Lebensstätten geschützter Arten
    - Lösungsansätze aus rechtlicher Sicht
    - Hinweise zur Markierung, Kartierung und Kontrolle von Baumhöhlen
    - Hinweise für Notfälle durch Störungen

    Bäume erbringen diverse ökologische Leistungen, prägen die Stadtlandschaft und sind wichtig für den Artenschutz: Baumhöhlen, Astabbrüche, Spalten und Stammfußhöhlen bieten ebenso wie Kappstellen, Totäste und Baumstümpfe Lebensräume für Vögel, Fledermäuse, Insekten u.a. Der verantwortungsvolle Umgang damit ist nicht nur gesetzlich vorgegeben, sondern auch für alle mit der Baumpflege beauftragten Fachleute ein ernsthafter Anspruch. Gleichzeitig ist die Verkehrssicherheit ein hohes Gut, denn Menschen müssen sich sicher im Umfeld von Bäumen aufhalten können. Dabei haben weder Verkehrssicherheit noch Natur- und Artenschutz generell Vorrang.

    Vor diesem Hintergrund ist es den Autoren in anschaulicher und praxisrelevanter Weise gelungen, alle bedeutsamen Aspekte des Spannungsfeldes Baumpflege und Artenschutz aufzugreifen. Hier wird die Ja-Nein-Entscheidung zwischen der Fällung oder Nicht-Fällung von Bäumen zugunsten anspruchsvoller und ausgewogener Einzelfalllösungen und -maßnahmen aufgelöst.

    Allen Praktikern aus den Bereichen Baumpflege, Forst und Naturschutz in Behörden, Firmen und Verbänden sei dieses Buch daher ausdrücklich empfohlen.
  1. 1