Tabakanbau und Tabakverarbeitung leicht gemacht

Tabak für Zigaretten, Zigarren, Pfeifen und Wasserpfeifen zuhause selber herstellen: Alles über Anzucht, Pflege und Ernte von Tabakpflanzen sowie über Trocknung, Fermentation und Weiterverarbeitung zu rauchfertigem Tabak
Lieferzeit: Sofort lieferbar I

19,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | ggf. zzgl. Versand
ISBN-13:
9783929028218
Erscheinungsdatum:
01.01.2004
Seiten:
151
Autor:
Martin Barth
Gewicht:
270 g
Format:
213x154x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Nach dem Krieg pflanzten unsere Großväter Tabak in ihrem eigenen Garten an. Heute ist es wieder soweit: der Tabakanbau hat sich in die heimischen Gärten ausgebreitet. In diesem Praxisbuch für den Tabakanbau zuhause steht alles, was Sie zur Herstellung ihres eigenen Tabaks für Zigaretten, Pfeifen, Wasserpfeifen und Zigarren wissen müssen.
Allgemein verständliche und umfangreich bebilderte Anleitungen beschreiben den Weg vom winzigen Tabaksamen bis zum getrockneten Tabakblatt. Sie erfahren, wie der Tabak selber zuhause fermentiert oder aromatisiert und anschließend weiterverarbeitet wird. Ein Abschnitt befasst sich ausführlich mit der schon fast vergessenen Tradition des Zigarrenrollens.

Wer über die praktischen Anleitungen hinaus am Tabakanbau interessiert ist, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Ein geschichtliches Kapitel gibt interessante Einblicke in den Aufstieg der badischen und österreichischen Tabakindustrie; ein Kapitel über die Botanik der Tabakpflanze und die Chemie des Tabakblattes schließt das Buch ab.

Das Standardwerk für den Tabakanbau zuhause.

INHALT:

Vorbemerkung

1 Das Kraut des Columbus

2 Praktische Anleitung zum Tabakanbau zuhause
2.1 Kurzanleitung für Einsteiger
2.2 Grundlagen des Tabakanbaus
2.3 Zöglingsanzucht
2.4 Auspflanzung in den Garten
2.5 Pflege des Tabakbestandes
2.6 Reife und Ernte
2.7 Die Lufttrocknung des Tabaks

3 Tabakverarbeitung zuhause
3.1 Wasserpfeifentabak selber herstellen
3.2 Zigaretten- und Pfeifentabak soßieren und mischen
3.3 Zigarrentabak fermentieren
3.4 Tabakröstung für Zigaretten- und Pfeifentabak
3.5 Zigarren selber rollen
3.6 Die Charakteristik des eigenen Tabaks beeinflussen

4 Die Tabakpflanze
4.1 Botanik der Tabakpflanze
4.2 Krankheiten und Schädlinge
4.3 Chemie des Tabakblatts

5 Bezugsquellen und Produkte
Aus dem Inhalt:
Vorbemerkung 1 Das Kraut des Columbus 2 Praktische Anleitung zum Tabakanbau zuhause 2.1 Kurzanleitung für Einsteiger 2.2 Grundlagen des Tabakanbaus 2.3 Zöglingsanzucht 2.4 Auspflanzung in den Garten 2.5 Pflege des Tabakbestandes 2.6 Reife und Ernte 2.7 Die Lufttrocknung des Tabaks 3 Tabakverarbeitung zuhause 3.1 Wasserpfeifentabak selber herstellen 3.2 Zigaretten- und Pfeifentabak soßieren und mischen 3.3 Zigarrentabak fermentieren 3.4 Tabakröstung für Zigaretten- und Pfeifentabak 3.5 Zigarren selber rollen 3.6 Die Charakteristik des eigenen Tabaks beeinflussen 4 Die Tabakpflanze 4.1 Botanik der Tabakpflanze 4.2 Krankheiten und Schädlinge 4.3 Chemie des Tabakblatts 5 Bezugsquellen und Produkte
Nach dem Krieg pflanzten unsere Großväter Tabak in ihrem eigenen Garten an. Heute ist es wieder soweit: der Tabakanbau hat sich in die heimischen Gärten ausgebreitet. In diesem Praxisbuch für den Tabakanbau zuhause steht alles, was Sie zur Herstellung ihres eigenen Tabaks für Zigaretten, Pfeifen, Wasserpfeifen und Zigarren wissen müssen.

Allgemein verständliche und umfangreich bebilderte Anleitungen beschreiben den Weg vom winzigen Tabaksamen bis zum getrockneten Tabakblatt. Sie erfahren, wie der Tabak selber zuhause fermentiert oder aromatisiert und anschließend weiterverarbeitet wird. Ein Abschnitt befasst sich ausführlich mit der schon fast vergessenen Tradition des Zigarrenrollens.

Wer über die praktischen Anleitungen hinaus am Tabakanbau interessiert ist, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Ein geschichtliches Kapitel gibt interessante Einblicke in den Aufstieg der badischen und österreichischen Tabakindustrie; ein Kapitel über die Botanik der Tabakpflanze und die Chemie des Tabakblattes schließt das Buch ab.