Baumpflege im Jahresverlauf

Schnittzeiten im Einklang mit dem Naturschutz
 Taschenbuch
Sofort lieferbar| Lieferzeit:3-5 Tage I

11,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | ggf. zzgl. Versand
ISBN-13:
9783878152675
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
80
Autor:
Heiner Baumgarten
Gewicht:
96 g
Format:
165x114x5 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Fallen öffentliche und private Grünanlagen, Rasensportanlagen, Friedhöfe und sogar Wohn- und Straßenbegleitgrün unter die jahreszeitlichen Schnittverbote oder nicht? Von zentraler Bedeutung für die Beantwortung dieser Frage ist der Begriff der "gärtnerisch genutzten Grundflächen" in39 Abs. 5 Ziff. 2 BNatSchG. Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage dieses Buches ist eine praxisbezogene und leicht verständliche Rechtsbetrachtung, die sowohl den betroffenen Grünflächenämtern, als auch den Baumpflegemaßnahmen ausführenden Baumpflegebetrieben Klarheit gibt. Mit vielen anschaulichen Beispielen.
Das neue Bundesnaturschutzgesetz hat in der Baumpflege für viele Unsicherheiten gesorgt. Wann darf man schneiden? Was sind "schonende Form- und Pflegeschnitte"? Was sind "gärtnerisch genutzte Grundflächen"? Und was ist bei naturschutzrelevanten Nist- und Ruhestätten zu beachten?
Dieses aktualisierte Buch greift diese Fragen auf und erläutert in kurzer und verständlicher Form die biologischen und rechtlichen Zusammenhänge. Der Leitfaden gibt praktische Hinweise für Baumpfleger und genehmigende Behörden, stellt verschiedene Fallbeispiele vor und zeigt, dass es keinen Widerspruch zwischen fachgerechter Baumpflege und Artenschutz geben muss.