15,99 €*
Work-Life-Balance der Generation Y

Work-Life-Balance der Generation Y

 Taschenbuch
Sf Besorgungstitel | Versandkostenfrei
99
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Globalisierung, die zur Folge hat, dass Länder wirtschaftlich zusammenwachsen und die Mobilität der Produktionsfaktoren Kapital und Arbeit über nationale Grenzen hinweg zunimmt, stellt Unternehmen und Arbeitnehmer vor enorme Herausforderungen.
Mittlerweile ist das Leben durch die Globalisierung und den rasanten technischen Fortschritt leichter geworden, denn Kommunikation und Reisemöglichkeiten sind weltweit verbessert worden. Das führt allerdings dazu, dass aufgrund dieser Veränderungen Arbeitgeber mehr Flexibilität, Mobilität und Bereitschaft sich für Neues zu öffnen von ihren Arbeitnehmern verlangen. Immer schnellere Flüsse von Informationen, Geld, Dienstleistungen, Waren und Menschen weltweit verändern stetig die Konkurrenzbedingungen. Beruf und Alltag zu vereinbaren wird immer schwieriger und komplizierter, denn oft verlangt der Arbeitgeber größtmögliche Flexibilität auf Kosten der Freizeit zur Erreichung von festgesetzten Zielen.
Das Ziel jedes Unternehmens ist die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit. Jedes Unternehmen wird dieses Ziel nur durch die Mitarbeiter erreichen können, die motiviert ihre Aufgabenfelder erledigen. Eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur ist im Hinblick auf das Engagement von Beschäftigten von großer Bedeutung.

Aufgrund des demographischen Wandels ist die Auseinandersetzung mit den sich stetig ändernden Anforderungen der Mitarbeiter an das Unternehmen unabdingbar. Das Personalmanagement muss drohenden Engpass-, Motivations- und Austrittsrisiken rechtzeitig entgegenwirken, um einen Beitrag zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu leisten. Um die arbeitsrelevante Leistungsfähigkeit der Beschäftigten zu erhalten, sind die Bemühungen im Gesundheitsmanagement in Unternehmen gestiegen.

Mehr zum Thema

    Work-Life-Balance;Generation Y;Generationenkonflikt;Individualisierung;Generation X;Generation Golf;Millennials;Entgrenzung zwischen Arbeit und Leben;Maslow;Schlaf;Generationen

Produktdetails

Autor: Sabine Gross
ISBN-13: 9783668015197
ISBN: 3668015198
Einband: Taschenbuch
Seiten: 28
Gewicht: 59 g
Format: 211x148x7 mm
Sprache: Deutsch

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Sabine Gross
ISBN-13:: 9783668015197
ISBN: 3668015198
Erscheinungsjahr: 10.08.2015
Verlag: GRIN Publishing
Gewicht: 59g
Seiten: 28
Sprache: Deutsch
Auflage 15001, 1. Auflage.
Sonstiges: Taschenbuch, 211x148x7 mm