39,99 €*
Komplementäre Führung
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Komplementäre Führung

Ein praxiserprobtes Modell der Personalführung in Organisationen
 eBook
Sf Sofort lieferbar

Vorwort.- Die Komplementäre Führungstheorie in Kürze.- Teil I: Probleme, Ansatzpunkte und Grundlagen.- Kapitel 1: Zum Stand der Dinge in Theorie und Praxis.- Kapitel 2: Führungstheoretische Grundlagen und konzeptionelle Vorüberlegungen.- Kapitel 3: Kritische Würdigung etablierten Führungstheorien.- Teil II: Theorie der Komplementären Führung.- Kapitel 4: Das Kernmodell - Funktionen, Aufgaben, Akteure.- Kapitel 5: Die Führungsaufgaben im Einzelnen.- Kapitel 6: Die Umsetzungselemente.- Teil III: Implementierung in der Praxis.- Kapitel 7: Entwicklung betrieblicher Führungsmodelle.- Kapitel 8: Führungskräfte im Fokus.- Kapitel 9: Die Rolle der Personalfunktion.- Schlagwortverzeichnis.


Der Autor analysiert Defizite der Personalführung in Wissenschaft und Praxis, erläutert führungstheoretische Grundlagen und gibt einen kritischen Überblick über die wesentlichen konzeptionellen Ansatzpunkte und Theorien der Führung. Er stellt sein in der Praxis erprobtes Modell der Komplementären Führung vor, das führungstheoretisch unter anderem an Aufgabenmodelle der Führung, das Führen als Dienstleistung und den Shared-Leadership-Ansatz anknüpft. Wesentliche Bezugspunkte sind die Zielvorstellung des sich selbst führenden Mitarbeiters, kompensatorische Mechanismen bei Ausbleiben dieser Selbststeuerung sowie eine aktive Rolle der Personalfunktion im Führungsgeschehen. Die Komplementäre Führungstheorie ist anwendungsorientiert und bietet eine schlüssige konzeptionelle Basis für betriebliche Führungsmodelle. Das Vorgehen bei der Entwicklung und Einführung solcher Modelle wird beschrieben und mit Projektempfehlungen hinterlegt. Das Buch richtet sich an alle führungstheoretisch Interessierten, speziell aber an HR-Fachleute und Führungskräfte, die das Führen in Organisationen gestalten und nach überzeugenden theoretischen Grundlagen für ihre Arbeit suchen. Für die zweite Auflage wurde es vollständig überarbeitet und stark erweitert.


Mehr zum Thema

    Management / Personalmanagement; Personalmanagement; Personalpolitik; Personalwirtschaft; BUSINESS & ECONOMICS / Human Resources & Personnel Management; BUSINESS & ECONOMICS / Management; PSYCHOLOGY / Industrial & Organizational Psychology; Führungskräfteentwicklung; Human Resources Management; Organisationale Führung; Personalmanagement; Shared Leadership

Produktdetails

Autor: Boris Kaehler
ISBN-13: 9783658058838
ISBN: 3658058838
Einband: eBook
Seiten: 490
Sprache: Deutsch
Autor: Boris Kaehler

Prof. Dr. Boris Kaehler ist Hochschullehrer für Personalmanagement und Führungsexperte. Er war zehn Jahre als Personalreferent und Personalleiter in Tochterunternehmen großer deutscher Konzerngesellschaften tätig und wirkt heute nebenberuflich als HR-Strategieberater, Führungstrainer und Coach.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Boris Kaehler
ISBN-13:: 9783658058838
ISBN: 3658058838
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Größe: 6917 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 490
Sprache: Deutsch
Auflage 16002, 2. Aufl. 2017
Sonstiges: Ebook, 24 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.