Markenexzellenz im innovativen Mittelstand

Grundsätze, Arbeitsmethoden, Beispiele - ein Leitfaden für Praktiker
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783658023188
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
10.06.2013
Seiten:
230
Autor:
Michael Casagranda
Gewicht:
465 g
Format:
246x172x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Im innovativen Mittelstand, vor allem bei Industrieunternehmen mit B-to-B-Fokus, wird die Marke bis heute stiefmütterlich behandelt. Darüber wird von Seiten der Berater und Werber gerne geklagt. Allerdings besteht bei vielen Verantwortlichen des Mittelstandes sehr wohl ein Interesse an der Marke, die Literatur bietet aber häufig nicht die richtigen Antworten auf die besonderen Erfordernisse von KMU. Die Autoren wollen diese Lücke mit einem praxisorientierten Ansatz schließen. Sie liefern Marken-Know-how speziell für mittelständische Unternehmen und verbinden Marketingtheorie mit empirischen Umfrageergebnissen. Dabei wird Markenmanagement nicht als Tool des Marketings, sondern als gesamtunternehmerische Führungs- und Steuerungsaufgabe verstanden. Die Umsetzung der in diesem Buch vorgestellten Lösungsansätze ist mit einem überschaubaren Aufwand verbunden und daher für kleinere und mittlere Unternehmen effizient realisierbar. Mit Interviews und zahlreichen Fallbeispielen.
Markenverhalten und ausgewählte Markenstrategien im Überblick.- Eine Studie zum Markenverhalten des Mittelstandes.- Der strategische Weg zur Markenexzellenz.- Das Modell der multidimensionalen Markenexzellenz.- Kreative Umsetzungstypen.- Der Marken-Elchtest.
Im innovativen Mittelstand, vor allem bei Industrieunternehmen mit B-to-B-Fokus, wird die Marke bis heute stiefmütterlich behandelt. Darüber wird von Seiten der Berater und Werber gerne geklagt. Allerdings besteht bei vielen Verantwortlichen des Mittelstandes sehr wohl ein Interesse an der Marke, die Literatur bietet aber häufig nicht die richtigen Antworten auf die besonderen Erfordernisse von KMU. Die Autoren wollen diese Lücke mit einem praxisorientierten Ansatz schließen. Sie liefern Marken-Know-how speziell für mittelständische Unternehmen und verbinden Marketingtheorie mit empirischen Umfrageergebnissen. Dabei wird Markenmanagement nicht als Tool des Marketings, sondern als gesamtunternehmerische Führungs- und Steuerungsaufgabe verstanden. Die Umsetzung der in diesem Buch vorgestellten Lösungsansätze ist mit einem überschaubaren Aufwand verbunden und daher für kleinere und mittlere Unternehmen effizient realisierbar. Mit Interviews und zahlreichen Fallbeispielen.