Innovative Psychiatrie mit offenen Türen

Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie
 Book
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783642320293
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
01.01.2013
Seiten:
136
Autor:
Undine Lang
Gewicht:
268 g
Format:
241x170x12 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Autorin stellt in dem Band das Konzept der Psychiatrie mit offenen Türen vor, das sie als Chefärztin der Erwachsenenpsychiatrie an der Universitätsklinik Basel umgesetzt hat. Dazu liefert sie aktuelle Daten sowie zahlreiche Fallbeispiele.
Psychiatrie mit offenen Türen bedeutet mehr Interaktion mit den Patienten, einen stärkeren Einbezug der Patienten in ihre Therapie, ein attraktiveres Behandlungsangebot und ein wertschätzendes Umfeld.
Sicherheit und Therapie: das Dilemma der Akutstation.- Therapeutische Skills zur Veränderung der Rahmenbedingungen.- Spezielle therapeutische Herausforderungen zur Verbesserung der Behandlungsqualität auf Akutstationen.- Fragen der Personalführung.- Literatur.
Psychiatrie mit offenen Türen bedeutet mehr Interaktion mit den Patienten, einen stärkeren Einbezug der Patienten in ihre Therapie, ein attraktiveres Behandlungsangebot und ein wertschätzendes Umfeld.Diesen Ansatz verfolgte Undine Lang vier Jahre lang erfolgreich an der Charité Campus Mitte in Berlin und seit kurzem in ihrer Funktion als Chefärztin und Ordinaria der Erwachsenenpsychiatrie an der Universitätsklinik Basel.