13,99 €*
Hayden White im historiographischen Kontext

Hayden White im historiographischen Kontext

 Taschenbuch
Sf Besorgungstitel | Versandkostenfrei
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 1.0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sollen jedoch die
notwendigen Gesichtspunkte der Whiteschen Thematik erörtert werden. Dazu gehört in
aller erster Linie das Schrifttum Whites selbst, was nach der Einleitung vorgestellt wird.
Daran anschließend werden selektiv verschiedene Reaktionen bzw. Kritiken gegenüber
White vorgestellt, die bereits den umfassenden Kontext, mit dem White sich auseinander
setzte, spiegeln werden. Das Kompendium Kulturgeschichte von Ute Daniel sei hier
stellvertretend als notwendige Basislektüre für diese Hausarbeit erwähnt. Persönliche
Interpretation und Zusammenfassung werden die Arbeit beschließen.

[...]

Produktdetails

Autor: Marco Gerhards
ISBN-13: 9783640172535
ISBN: 3640172531
Einband: Taschenbuch
Seiten: 24
Gewicht: 49 g
Format: 208x144x15 mm
Sprache: Deutsch
Autor: Marco Gerhards
Marco Gerhards, in den 1970er Jahren geboren in einem sterilen Krankenhaus, aufgewachsen jedoch im wärmenden Wald, umgeben von allerlei Natürlichen. Die Schulerziehung im christlichen Inferno hinderte ihn nicht daran, Lebenskunde, Körperwelten und Geschichten - so das eigene Bekunden - zu studieren. Bis heute interessiert er sich für außergewöhnliche, tiefsinnige und lebensbejahende Alternativen. Neugierig besuchte er die fünf Kontinente und ist immer wieder fasziniert von der Mannigfaltigkeit der Kulturen. Momentan arbeitet er als Körpertherapeut und freier Journalist.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Marco Gerhards
ISBN-13:: 9783640172535
ISBN: 3640172531
Verlag: GRIN Publishing
Gewicht: 49g
Seiten: 24
Sprache: Deutsch
Auflage 08001, 1. Auflage.
Sonstiges: Taschenbuch, 208x144x15 mm