Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Die Verbesserung der Performance für WAN-Anwendungen in einem mittelständischen Unternehmen

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783640132652
Einband:
Ebook
Seiten:
55
Autor:
Christian Merten
eBook Typ:
Adobe Digital Editions
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
0 - No protection
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Diplomarbeit im Studiengang Ökonom, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Focus dieser Projektarbeit steht die Verbesserung für WAN Anwendungen ...
Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Diplomarbeit im Studiengang Ökonom, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Focus dieser Projektarbeit steht die Verbesserung für WAN Anwendungen durch intelligente Beschleunigung des Wide Area Network (WAN) in einem mittelständischen Unternehmen. Die Bereitstellung von Anwendungen für den schnellen Zugang zum WAN ist von zentraler Bedeutung für den wirtschaftlichen Erfolg heutiger Unternehmen - und steht daher ganz oben auf der IT-Agenda. Was aber, wenn von der Beschleunigung gerade die falschen Anwendungen profitieren? Schädliche und geschäftsfremde Anwendungen reißen Bandbreite an sich, und die relevanten Geschäftsanwendungen haben das Nachsehen. Wichtige Maßnahmen wie Serverkonsolidierung oder Sprach- und Videoübertragungen können ihre Wirkung nicht entfalten. Die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und die Produktivität leiden darunter.Am Beispiel der Proxy-Soft AG (Unternehmen frei erfunden) soll auf diese Herausforderung reagiert werden. Das Unternehmen besteht aus 150 Mitarbeitern, programmiert Software und vertreibt diese weltweit. Die Zentrale befindet sich in Deutschland und drei Lokationen befinden sich außerhalb Europas, zwei in Asien und eine in den USA. Die Proxy-Soft AG ist ein Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 100 Mio. EUR.