Simulation der eleketrostat. Eigenschaften der THe-Trap Penning-Falle

FEM Simulationen des elektrostatischen Feldes der THe-Trap Penning Falle
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

26,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639886443
Einband:
Paperback
Seiten:
52
Autor:
Marc Schuh
Gewicht:
94 g
Format:
220x150x3 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Tritium-Helium-Falle (engl. THe-Trap) ist ein Penning-Fallen Massenspektrometer, mit dessen Hilfe das Massenverhältnis von Tritium zu Helium-3 mit einer relativen Genauigkeit von 1E-11 bestimmt werden soll. Wesentliche Voraussetzung für das Erreichen dieser Genauigkeit ist ein detailliertes Verständnis der Eigenschaften der Penning-Falle. Eine reale Penning-Falle weicht auf Grund von Fertigungstoleranzen und anderen Beschränkungen immer von der idealen Fallengeometrie ab. Dies kann zu höheren Ordnungen im elektrostatischen Potential führen, die in der Messung des Massenverhältnisses berücksichtigt werden müssen. Die elektrostatischen Eigenschaften von THe-Trap wurden mit Hilfe von "Vector Field Opera 13.0 - Tosca" numerisch untersucht. Dabei konnten wesentliche Parameter des elektrostatischen Potentials bestimmt werden. Große Aufmerksamkeit hat die Abschätzung der Ungenauigkeiten der Simulation erhalten. Die numerischen und systematischen Fehler wurden mit Hilfe einer Auflösungs- und Bereichsstudie abgeschätzt.