14,99 €*
Die Erfolgschlüssel von IKEA
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Die Erfolgschlüssel von IKEA

 Ebook
Sf Sofort lieferbar
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Fallstudien, Länderstudien, Note: 1,3, Växjö Universitet (Institut für Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Fokus Schweden, 3 Literaturquellen, 1 Internetquelle Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das von Ingvar Kamprad gegründete Möbelhaus IKEA zählt heute zu den ...
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Fallstudien, Länderstudien, Note: 1,3, Växjö Universitet (Institut für Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Fokus Schweden, 3 Literaturquellen, 1 Internetquelle Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das von Ingvar Kamprad gegründete Möbelhaus IKEA zählt heute zu den größten internationalen Möbelkonzernen der Welt. IKEA vermöbelt mittlerweile fast durch die Welt. 84.000 Mitarbeiter beschäftigen sich bei dem Konzern weltweit in 179 Möbelhäusern; 365 Millionen Käufer besuchen IKEA in 2004; Der Katalog erscheint in 25 Sprachen und in 145 Millionen Exemplaren. Zu den treuesten Kunden gehören die Deutschen - 20% des Umsatzes von IKEA kommen aus Deutschland. IKEA ist nicht nur unheimlich erfolgreich, es ist das, was so viele Marken gerne wären, Kult. Beliebt ist IKEA besonders bei jungen Leuten, die sich ihre Möblierung individuell zusammenstellen und aufbauen wollen. IKEA beeinflusst schlechthin das Stilempfinden von einigen hundert Millionen Menschen rund um den Globus.
So lässt sich die Frage stellen: Warum ist IKEA so erfolgreich? Oder, was sind die Erfolgsschlüssel von IKEA? Es gibt schon viele historische und wirtschaftliche Experten, die sich mit dem IKEA-Erfolg beschäftigen und Bücher darüber geschrieben haben. Wie z.B. das Buch Die elf Geheimnisse des IKEA-Erfolgs von Rüdiger Jungbluth, sowie das Buch Das Geheimnis von IKEA (verfasst von dem Firmenbiographieautor Bertil Torekull). Die offizielle Internetseite von IKEA bietet ebenso ziemlich viele detaillierte Daten für die Beispiele, die man sich zunutze machen kann. Im Voraus gesehen kann diese vorliegende Arbeit in keinem Fall eine ausführliche und professionelle Analyse anbieten. In meiner Arbeit versuche ich nur, mit Hilfe der vorhandenen Materialien und Daten, die präsenten Forschungsergebnisse zusammen zu fassen, und die Erfolgsgeheimnisse von IKEA in meiner Ansicht aufzuschlüsseln.

Produktdetails

Autor: Sa Joe
ISBN-13: 9783638679268
ISBN: 3638679268
Einband: Ebook
Seiten: 12
Sprache: Deutsch

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Sa Joe
ISBN-13:: 9783638679268
ISBN: 3638679268
Verlag: GRIN Verlag
Größe: 129 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 0 - No protection
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 12
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.