61,95 €*
Werbejingles - schützenswerte Kompositionen!?

Werbejingles - schützenswerte Kompositionen!?

Die urheberrechtliche und markenrechtliche Schutzfähigkeit von Werbejingles vor unbefugter Nachahmung
 Buch
Sf Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
Exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.
Inhalt: Die urheberrechtliche Schutzfähigkeit von Werbejingles - Feststellung des Vorliegens der Individualität eines Musikstücks anhand eines Indizienkataloges - Schutzfähigkeit eines Werbejingles als Marke - Abschaffung des Merkmals der grafischen Darstellbarkeit als ein Kriterium der Markenfähigkeit - Urheberrecht - Markenrecht - Jingle - Branding.
Untersuchungsgegenstand der Arbeit sind die Schutzmöglichkeiten, die das Urheberrechts- und Markengesetz für Werbejingles bereithalten. In urheberrechtlicher Sicht stellt sich hierbei die Kernfrage, wann von dem Vorliegen eines geschützten Musikwerks ausgegangen werden kann. Ein anhand einer Rechtsprechungsanalyse aufgestellter Indizienkatalog soll zur Beantwortung dieser Frage beitragen. In markenrechtlicher Sicht wird festgestellt, dass die aktuelle nationale Eintragungspraxis mit dem weiten und offenen Markenbegriff des EuGH unvereinbar ist. Um sämtlichen akustischen Erscheinungen - aber auch anderen Markenformen - gerecht zu werden, wird die Abschaffung des Merkmals der grafischen Darstellbarkeit als ein Kriterium der Markenfähigkeit gefordert.

Mehr zum Thema

    Grafische Darstellbarkeit; Individualität eines Musikstücks; John Groves; Schutzfähigkeit einer Marke

Produktdetails

Autor: Christoph Schuldt
ISBN-13: 9783631635339
ISBN: 3631635338
Einband: Buch
Seiten: 265
Gewicht: 515 g
Format: 216x151x22 mm
Sprache: Deutsch
Autor: Christoph Schuldt
Christoph Schuldt, geboren 1984 in Teterow; 2003-2005 Studium an der Universität Rostock; 2005-2009 Studium an der Universität Konstanz; 2009-2011 Promotionsstudent an der Freien Universität Berlin; seit Mitte 2010 Referendariat in Berlin.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Christoph Schuldt
ISBN-13:: 9783631635339
ISBN: 3631635338
Erscheinungsjahr: 24.10.2011
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 515g
Seiten: 265
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 216x151x22 mm, zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Grafiken