Die Deutsche Reichspartei 1950-1965

Organisation und Ideologie einer rechtsradikalen Partei
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

79,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631324752
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.05.1998
Seiten:
406
Autor:
Oliver Sowinski
Gewicht:
516 g
Format:
208x146x25 mm
Serie:
337, Europäische Hochschulschriften (Reihe 31): Politikwissenschaft / Political Science / Sciences politiques
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Die Organisationsgeschichte der DRP - Die DRP-Ideologie und der Nationalsozialismus.
Die DRP wird in der Fachliteratur weitgehend ignoriert und allenfalls als Vorläuferin der NPD behandelt. Die wenigen Arbeiten, die sich mit der DRP beschäftigen, stufen die Partei zudem aufgrund nicht herangezogenen Quellenmaterials als «deutschnational» ein. Die Arbeit will mit diesem Irrtum brechen und zeigen, daß die DRP personell und ideologisch zutiefst der NS-Tradition verpflichtet war. Auch war die DRP mehr als nur die Vorläuferin der NPD. Die DRP war die bei weitem bedeutendste rechtsradikale Partei in der Bundesrepublik während der fünfziger und zu Beginn der sechziger Jahre. Abgestützt werden die Ergebnisse der Arbeit durch intensive Aufarbeitung der im Niedersächsischen Hauptstaatsarchiv Hannover zugänglichen Quellen zur DRP.