18,00 €*
Jesus
99
"Spannungsgeladen, mystisch, fesselnd", "ein Buch genau in die Mitte des Glaubens" - so urteilte die Presse, als "Jesus" im Jahr 2004 erschien.
Klaus Berger, der "große alte Mann" der Jesusforschung, hat mit dem Buch die Summe seiner lebenslangen Forschung vorgelegt und damit heftige Kontroversen in den Feuilletons ausgelöst. Denn er fordert Christen wie Skeptiker auf, sich mit der Urgestalt des Christentums ganz neu zu beschäftigen.

So wendet er sich gegen die Entmythologisierung der Heiligen Schrift und brandmarkt die Scheuklappentheologie der Rationalisten, für die es Wunder nicht geben darf. Berger vertraut dem Bibeltext stärker und fordert Mystik als gleichwertigen Erkenntniszugang zu Jesus ein. So eröffnet er einen spirituellen Zugang zur Gründergestalt des Christentums.

Mehr zum Thema

    Christus; Heiland; Jesus Christus; Bibel / Neues Testament; Neues Testament; Auslegung (Bibel); Exegese; Schriftauslegung

Produktdetails

Autor: Klaus Berger
ISBN-13: 9783629101907
ISBN: 3629101909
Einband: Buch
Seiten: 704
Gewicht: 872 g
Format: 222x154x50 mm
Sprache: Deutsch
Autor: Klaus Berger
Klaus Berger wurde 1940 geboren und habilitierte 1971. Von 1974 bis 2006 war er Professor für das Neue Testament an der Theologischen Fakultät in Heidelberg und hat bereits 70 Bücher publiziert. Seit 1994 ist er Familiar des Zisterzienserordens (Heiligenkreuz).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Klaus Berger
ISBN-13:: 9783629101907
ISBN: 3629101909
Erscheinungsjahr: 21.02.2007
Verlag: Pattloch Verlag GmbH + Co
Gewicht: 872g
Seiten: 704
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 222x154x50 mm