149,00 €*
Annalen
Cornelius Tacitus (ca. 55-120 n. Chr.) ist der bedeutendste antike Geschichtsschreiber. Die Annalen, sein letztes und wichtigstes Werk, schildern die römische Geschichte vom Tod des Augustus (14 n. Chr.) bis zur Regierungszeit Neros (66 n. Chr.) und brechen dann unvermittelt ab.
Cornelius Tacitus (ca. 55-120 n. Chr.) ist der bedeutendste antike Geschichtsschreiber. Die Annalen, sein letztes und wichtigstes Werk, schildern die römische Geschichte vom Tod des Augustus (14 n. Chr.) bis zur Regierungszeit Neros (66 n. Chr.) und brechen dann unvermittelt ab.
Cornelius Tacitus (ca. 55-120 n. Chr.) ist der bedeutendste antike Geschichtsschreiber. Die Annalen, sein letztes und wichtigstes Werk, schildern die römische Geschichte vom Tod des Augustus (14 n. Chr.) bis zur Regierungszeit Neros (66 n. Chr.) und brechen dann unvermittelt ab. Charakteristisch ist die Verbindung scharfer Analyse und feiner psychologischer Zeichnung der Personen mit hoher sprachlicher Kunst.
Unsere zweisprachige Ausgabe bietet neben einer modernen Übersetzung, eine Einleitung zu Autor und Werk und einen Sachkommentar zum besseren Verständnis.

Mehr zum Thema

    Antike (griechisch-römisch) / Geschichte, Kulturgeschichte; Antike (griechisch-römisch) / Rom (Staat, Reich); Römer; Römisches Reich; Rom (Staat, Reich); Latein; Literaturwissenschaft; Europa / Geschichte, Kulturgeschichte; Geschichtsschreibung, Antike; Latein; zweisprachig

Produktdetails

Autor: Publius Cornelius Tacitus
ISBN-13: 9783534263684
ISBN: 3534263685
Einband: Buch
Seiten: 960
Gewicht: 1474 g
Format: 226x144x76 mm
Sprache: Deutsch
Autor: Publius Cornelius Tacitus
Koriigiert von: Alfons Städele
Editiert von: Thomas Baier, Kai Brodersen, Martin Hose
Publius Cornelius Tacitus lebte von ca. 55 bis nach 115 n. Chr.
Die Senatorenlaufbahn führte ihn bis zur Stellung des Statthalters in der Provinz Asia. Er gilt als einer der bedeutendsten Geschichtsschreiber und Redner seiner Zeit.Martin Hose ist Professor für Klassische Philologie (Gräzistik) an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Publius Cornelius Tacitus
ISBN-13:: 9783534263684
ISBN: 3534263685
Erscheinungsjahr: 01.01.2014
Verlag: wbg academic
Gewicht: 1474g
Seiten: 960
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 226x144x76 mm