14,00 €*
Ich wünschte ein Bürger zu sein

Ich wünschte ein Bürger zu sein

224, edition suhrkamp
Neun Versuche über den Staat
 Taschenbuch
Sf Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
99
Der Titel des Buches geht zurück auf einen Satz von Theodor Mommsen; er enthält ein Programm. In allen politischen Aufsätzen Sternbergers ist, ausgesprochen oder unausgesprochen, die Rede vom Bürger, von seinem Verhältnis zu Staat und Obrigkeit, also von der Freiheit und dem Glück des Einzelnen und der Wohlfahrt des Gemeinwesens. Diejenige große europäische Tradition des Staatsdenkens, die mit der Politik des Aristoteles anhebt, wird hier sichtbar gemacht und weitergedacht unter den Bedingungen der modernen Gesellschaft.

Mehr zum Thema

    Grundrecht; Unantastbarkeit; Philosophie / Gesellschaft, Politik, Staat; Politik / Politikwissenschaft; Politikwissenschaft; Politologie; Verfassung; Verfassungsrecht; Gemeinwesen; Politische Theorie; Aufsatzsammlung; heorie; Aristoteles; Demokratie; Staatsdenken; Staat; Philosophie; Geschichte; Politik; Obrigkeit; Glück; Freiheit

Produktdetails

Autor: Dolf Sternberger
ISBN-13: 9783518102244
ISBN: 3518102249
Einband: Taschenbuch
Seiten: 192
Gewicht: 175 g
Format: 179x113x18 mm
Sprache: Deutsch
Autor: Dolf Sternberger
Geboren am 28.Juli 1907 in Wiesbaden, Studium der Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte in Kiel, Frankfurt am Main, Freiburg und Heidelberg, 1932 Promotion bei Paul Tillich. Von 1934 - 43 Redakteur der Frankfurter Zeitung, von 1945 - 1949 Herausgeber und Autor der Monatsschrift Die Wandlung, 1950 - 1958 Herausgeber der Zeitschrift Die Gegenwart. Von 1947 an Lehrauftrag an der Universität Heidelberg für politische Wissenschaft, ab 1962 bis zu seiner Emeritierung 1972 ordentlicher Professor für Politische Wissenschaft an der Universität Heidelberg. Dolf Sternberger gründete die Politische Vierteljahresschrift (PVS), die offizielle Zeitschrift der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft, deren Vorsitzender er von 1961 bis 1963 war. Zahlreiche Auszeichnungen, darunter die Goethe-Medaille, der Literatur-Preis der Bayerischen Akademie der schonen Künste, der Ernst-Bloch-Preis. Gestorben am 27. Juli 1989 in Frankfurt am Main.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Dolf Sternberger
ISBN-13:: 9783518102244
ISBN: 3518102249
Erscheinungsjahr: 06.12.1970
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Gewicht: 175g
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
Auflage Nachdruck
Sonstiges: Taschenbuch, 179x113x18 mm