18,00 €*
Das metabolische Syndrom

Das metabolische Syndrom

45.2, Wissenschaftliche Gesellschaft an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main – Sitzungsberichte
 Taschenbuch
Sf Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
In den westlichen Industrienationen - und in einigen prosperierenden Entwicklungsländern - hat sich in den letzten Jahrzehnten ein Lebensstil entwickelt, der zu einer starken Zunahme des Diabetes mellitus vom Typ II geführt hat. Inzwischen wurde erkannt, dass dieser Diabetesform ein jahrelanges Stadium vorausgeht, das als "metabolisches Syndrom" bezeichnet wird: hierzu gehören Übergewicht, Blutdruckerhöhung, Zunahme des abdominellen Fettgewebes und genetische Faktoren. Konrad F. Federlin leitet seine Abhandlung über das metabolische Syndrom mit einem historischen Abriss ein, erklärt den Begriff und den Krankheitsfaktor für die Stoffwechselforschung und gibt einen Ausblick auf therapeutische Maßnahmen.

Produktdetails

Autor: Konrad F. Federlin
ISBN-13: 9783515090162
ISBN: 3515090169
Einband: Taschenbuch
Seiten: 44
Gewicht: 120 g
Format: 241x162x5 mm
Sprache: Deutsch

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Konrad F. Federlin
ISBN-13:: 9783515090162
ISBN: 3515090169
Verlag: Steiner Franz Verlag
Gewicht: 120g
Seiten: 44
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 241x162x5 mm, 27 farbige Abbildungen