Arbeitsvertragsrecht

650 Fragen und Antworten für den Studenten und den Mitarbeiter im Personalbüro
 Book
Besorgungstitel | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783409710817
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
01.01.1979
Seiten:
240
Autor:
Willi Groß
Gewicht:
352 g
Format:
229x152x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Erstes Kapitel: Grundbegriffe des Arbeitsrechts.- I. Begriff und Stellung des Arbeitsrechts.- II. Arbeitnehmer, Arbeiter, Angestellte.- III. Rechtsquellen des Arbeitsrechts.- Zweites Kapitel: Zustandekommen des Arbeitsvertrags.- I. Begriff und Wesen des Arbeitsvertrags.- II. Rechtspflichten vor und bei der Einstellung.- III. Der Abschluß des Arbeitsvertrags.- Drittes Kapitel: Mängel des Arbeitsvertrags und ihre Rechtsfolgen.- Viertes Kapitel: Pflichten des Arbeitnehmers.- I. Die Arbeitspflicht.- II. Die Treupflicht.- III. Sonstige Pflichten.- 1. Die Gehorsamspflicht (Folgepflicht).- 2. Das Schmiergeldverbot.- 3. Die Verschwiegenheitspflicht.- 4. Die Verpflichtung zur Unterlassung von Wettbewerb.- IV. Haftung des Arbeitnehmers bei Verletzung des Arbeitsvertrags.- 1. Nichterfüllung des Arbeitsvertrags.- 2. Schlechterfüllung des Arbeitsvertrags.- 3. Besonderheiten der Haftung des Arbeitnehmers.- Fünftes Kapitel: Pflichten des Arbeitgebers.- I. Die Lohnzahlungspflicht.- 1. Lohnformen und Berechnungsarten des Geldlohns.- 2. Rechtsgrundlage des Lohnanspruchs.- 3. Sonstige Formen der Arbeitsvergütung.- 4. Lohn ohne Arbeit.- 5. Lohnzahlungspflicht bei Krankheit.- 6. Lohnsicherung.- II. Betriebliche Altersversorgung.- III. Die Fürsorgepflicht.- IV. Die Beschäftigungspflicht und die Gleichbehandlungspflicht.- V. Urlaub.- Sechstes Kapitel: Beendigung des Arbeitsverhältnisses.- I. Beendigung durch Zeitablauf, Aufhebung, Anfechtung.- II. Beendigung durch Kündigung.- 1. Die Kündigungserklärung.- 2. Beteiligung des Betriebsrats an der Kündigung.- a) Anhörungsrecht.- b) Widerspruchsrecht und Weiterbeschäftigungsanspruch.- c) Zustimmungsrecht.- III. Die ordentliche Kündigung.- 1. Begriff, Voraussetzungen.- 2. Kündigungsfristen.- IV. Die außerordentliche Kündigung.- 1. Allgemeines.- 2. Wichtiger Grund.- 3. Unzumutbarkeit, Ausschlußfrist, Verzicht.- 4. Klage, Umdeutung, Schadenersatz.- 5. Verdachtskündigung, Druckkündigung.- Siebentes Kapitel: Kündigungsschutz.- I. Allgemeines.- II. Der allgemeine Kündigungsschutz.- 1. Voraussetzungen des Kündigungsschutzes.- 2. Soziale Rechtfertigung der (ordentlichen) Kündigung.- a) personenbedingte Gründe.- b) verhaltensbedingte Gründe.- c) betriebsbedingte Gründe.- d) Kündigung nach Widerspruch des Betriebsrats.- III. Rechtsbehelfe des Arbeitnehmers gegen die sozial ungerechtfertigte Kündigung.- 1. Einspruch.- 2. Kündigungsschutzklage.- IV. Der allgemeine Kündigungsschutz bei anderen Kündigungen.- 1. Kündigungsschutz bei der Änderungskündigung.- 2. Kündigungsschutz bei der außerordentlichen Kündigung.- 3. Kündigungsschutz bei sittenwidriger Kündigung.- 4. Kündigungsschutz bei der aus anderen Gründen unwirksamen Kündigung.- 5. Kündigungsschutz bei Massenentlassungen.- V. Der besondere Kündigungsschutz.- 1. Mitglieder der Betriebsverfassungsorgane.- 2. Mutterschutz.- 3. Schwerbehinderte.- 4. Wehrdienst.- Achtes Kapitel: Pflichten der Parteien bei und nach der Beendigung des Arbeitsvertrags.- I. Pflichten des Arbeitgebers.- 1. Zeit zur Arbeitsuche.- 2. Zeugnis.- 3. Auskunft.- 4. Arbeitspapiere.- II. Pflichten des Arbeitnehmers.- 1. Herausgabe-, Auskunfts-und Rechenschaftspflicht.- 2. Verschwiegenheitspflicht.- 3. Unterlassung von Wettbewerb.- III. Ausgleichsquittung.- Neuntes Kapitel: Besondere Arten von Arbeitsverhältnissen.- I. Befristetes Arbeitsverhältnis und Kettenarbeitsverhältnis.- II. Probearbeitsverhältnis und Aushilfsarbeitsverhältnis.- III. Teilzeitarbeitsverhältnis.- IV. Leiharbeitsverhältnis.- V. Mittelbares Arbeitsverhältnis.- VI. Gruppenarbeitsverhältnisse.- 1. Eigengruppe.- 2. Betriebsgruppe.- VII. Arbeitsverhältnisse mit Frauen.- VIII. Arbeitsverhältnisse mit Schwerbehinderten.- IX. Arbeitsverhältnisse mit Jugendlichen.- X. Das Berufsausbildungsverhältnis.
Das Arbeitsvertragsrecht ist em für Juristen und Wirtschaftswissenschaftler, für Praktiker und Studenten und nicht zuletzt für Arbeitnehmer und Arbeitgeber wich tiges Rechtsgebiet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die vielfältigen und zum Teil schwierigen Fragen dieses Rechtsgebiets darzustellen. Allen gemeinsam ist, daß im Arbeitsrecht eine erhebliche Menge Wissensstoff vermittelt werden muß und daß dies, zumindest für den Nicht juristen, in einer verständlichen und interessanten Kurzdarstellung geschehen soll. Das vorliegende Buch ist kein Lehrbuch; es soll vielmehr dem Studenten und dem Praktiker in induktiver Weise ermöglichen, sein Wissen im Arbeitsvertragsrecht zu überprüfen, abzurunden, zu erweitern bzw. auf dem Laufenden zu halten. Der systematische Aufbau des Buchs soll die Verbindung zur zusammenhängenden Dar stellung des Arbeitsrechts in den üblichen Lehrbüchern herstellen; er ermöglicht zugleich, daß das Buch auch von Anfängern zum Erlernen des Arbeitsrechts benutzt werden kann, deren Interesse durch die praktischen Fragen vielleicht eher angeregt werden mag als durch eine lehrbuchhafte, rein systematische Stoffdarstellung. Bei den Fragen und Antworten wurde Wert auf Praxisnähe und Grundlagenwis sen gelegt, auf die Erörterung von streitigen Lehrmeinungen und Spezialfragen wurde - soweit sie nicht praktische Bedeutung haben oder prüfungsrelevant sin- bewußt verzichtet. Dementsprechend wurden Rechtsprechungs- und Literaturhin weise nur in geringem Umfang und ohne Anspruch auf Vollständigkeit gegeben, wobei vor allem neuere Entscheidungen und Veröffentlichungen zitiert wurden, die dem Praktiker und dem Studenten ohne große Schwierigkeiten zugänglich sind. Willi Gross Inhalt Erstes Kapitel: Grundbegriffe des Arbeitsrechts Fragen 1- 6 I. Begriff und Stellung des Arbeitsrechts 7- 23 11. Arbeitnehmer, Arbeiter, Angestellte ..