Der erste Frühling

Roman. Mit einem Nachwort des Autors
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

9,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783407789235
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
07.07.2017
Seiten:
511
Autor:
Klaus Kordon
Gewicht:
503 g
Format:
191x127x33 mm
Serie:
923 923 03, Beltz Taschenbücher Gulliver Taschenbücher Trilogie der Wendepunkte
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Berlin, Frühjahr 1945. Tag und Nacht ist Bombenalarm. Die Nazi-Führung gibt Durchhalteparolen aus, Hitlerjungen werden gegen russische Panzer eingesetzt, und auch das Haus Ackerstraße 37, in dem die Gebhardts wohnen, wird bitter verteidigt. Dann ist der Krieg zu Ende, und die sowjetische Armee besetzt die Stadt. Für die zwölfjährige Änne ist es besser, sich von ihrer Großmutter die Zöpfe abschneiden zu lassen und als Junge herumzulaufen. Doch im Gegensatz zu Dieter und den Kuckuckskindern, die niemanden mehr haben und in einer Ruine hausen, geht es ihr noch gut. Eines Tages steht ein Mann vor der Tür, den Änne noch nie gesehen hat und an den sie sich gewöhnen muss: ihr aus dem KZ befreiter Vater. - Ein bewegender Roman über das Ende des Zweiten Weltkriegs und die Hoffnung auf einen Neuanfang.