Bekenntnis - Kirche - Recht

Gesammelte Aufsätze zum Verhältnis Theologie und Kirchenrecht
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

69,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783161487972
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.10.2005
Seiten:
460
Autor:
Hans Martin Müller
Gewicht:
841 g
Format:
240x165x32 mm
Serie:
79, Jus Ecclesiasticum
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Rechtsgestalt der Kirche und ihre theologische Wesensbestimmung ist seit der Reformation ein zentraler Forschungsgegenstand in Theologie und Jurisprudenz, der zum Teil zu Kontroversen und im evangelischen Bereich auch zu einer gewissen Entfremdung zwischen Theologen und Juristen geführt hat. Dies hat Auswirkungen auf die kirchliche Gesetzgebung und Rechtsanwendung, auf das Verhältnis von Kirche und Staat und auf die Behandlung von Einzelfragen zu umstrittenen Zeitproblemen. Hans Martin Müller bemüht sich um die Vermittlung zwischen theologischen und juristischen Gesichtspunkten im Kirchenrecht und Glaubenszeugnis. In seiner Untersuchung wird die Bedeutung der Theologie für die kirchenleitende Praxis und das evangelische Amtsverständnis ebenso beleuchtet wie auch der Zusammenhang von Kirchenbegriff und Kirchenverfassung.