69,00 €*
Die Sicherungsabtretung von Markenrechten

Die Sicherungsabtretung von Markenrechten

1, Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
 Taschenbuch
Sf Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
Antje Brämer untersucht, wie die Sicherungsabtretung von Markenrechten rechtlich erfolgt und welche Probleme sich dabei ergeben. Markenrechte stellen heute sehr häufig das wichtigste Kapital eines Unternehmens dar. Seit der Abschaffung der Bindung des Markenrechts an den Geschäftsbetrieb des Inhabers im Jahre 1992 können Markenrechte auch als Sicherheit für einen Kredit verwendet und zu diesem Zweck auf den Kreditgeber übertragen werden. Die Autorin arbeitet die möglichen Gegenstände und die Wirksamkeitsvoraussetzungen der Sicherungsabtretung heraus und untersucht, wie die Rechte und Pflichten zwischen Sicherungsgeber und Sicherungsnehmer verteilt sind und wie das Markenrecht bei Eintritt des Sicherungsfalles verwertet wird.

Mehr zum Thema

    Markenrecht; Copyright; Geistiges Eigentum; Urheberrecht - Urheberrechtsgesetz - UrhG

Produktdetails

Autor: Antje Brämer
ISBN-13: 9783161486869
ISBN: 3161486862
Einband: Taschenbuch
Seiten: 602
Gewicht: 895 g
Format: 232x156x34 mm
Sprache: Deutsch

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Antje Brämer
ISBN-13:: 9783161486869
ISBN: 3161486862
Erscheinungsjahr: 01.07.2005
Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Gewicht: 895g
Seiten: 602
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 232x156x34 mm