Max Weber-Gesamtausgabe

Band I/21,2: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. Das antike Judentum. Schriften und Reden 1911-1920
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

219,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783161485299
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.06.2005
Seiten:
552
Autor:
Max Weber
Gewicht:
1107 g
Format:
326x175x50 mm
Serie:
1.21, Max Weber-Gesamtausgabe
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Max Webers Studie zur Religionssoziologie des antiken Judentums, die kurz vor seinem Tod abgeschlossen wurde, ist das methodisch ausgereifteste Werk und insofern eine Summe der religionssoziologischen Arbeiten Max Webers. Es zeigt die Bedeutung des antiken Judentums mit der Überwindung magischer Ethik für die Entstehung des rationalen Geistes der Moderne auf. Mit diesem Band der Gesamtausgabe wird ein umfangreiches handschriftliches Manuskript Max Webers zum antiken Judentum aus den Jahren 1911-1913 der wissenschaftlichen Öffentlichkeit vorgelegt, das die Genese von Max Webers Studien des antiken Judentums in neuem Licht erscheinen läßt.