Poemas / Gedichte

Spanisch / Deutsch
 Taschenbuch
Sofort lieferbar| Lieferzeit:3-5 Tage I

5,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | ggf. zzgl. Versand
ISBN-13:
9783150184806
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.06.2007
Seiten:
184
Autor:
Federico García Lorca
Gewicht:
107 g
Format:
147x95x15 mm
Serie:
18480, Reclam Universal-Bibliothek
Sprache:
Deutsch,Spanisch
Beschreibung:
Aus dem umfangreichen lyrischen Gesamtwerk hat der Lorca-Experte Gustav Siebenmann eine repräsentative Auswahl zusammengestellt und neu übersetzt.
Libro de Poemas · Buch der Gedichte
La Balada del agua del mar / Die Ballade vom Wasser des Meeres

Suites · Suiten

Dos estrellas del mar / Zwei Sterne des Meeres
Colores / Farben
Desde aquí / Von hier aus
Cúco, Cuco, Cucó - Último nocturno / Popanz, Popanz, Popanz - Letztes Nachtstück
Reflexión / Überlegung
Los puentes colgantes / Die Hängebrücken
Duna / Düne

Poema del Cante Jondo · Dichtung vom Cante Jondo

Baladilla de los tres ríos / Kleine Ballade von den drei Flüssen
La guitarra / Die Gitarre
Sorpresa / Überraschung
Sevilla / Sevilla
Balcón / Balkon
Memento / Memento
Baile / Tanz


Canciones · Lieder

Canción china en Europa / Chinesisches Lied in Europa
Canción de jinete / Reiterlied
"Arbolé arbolé ..." / "Bäumchen Bäumchen ..."
"Naranja y limón ..." / "Orange und Zitrone ..."
Desposorio / Verlobung


Romancero Gitano · Zigeunerromanzen

Preciosa y el aire / Preciosa und der Wind
Romance sonámbulo / Traumwandlerromanze
La casada infiel / Die untreue Frau
Muerto de amor / An Liebe gestorben
Romance de la Guardia Civil española / Romanze von der spanischen Guardia Civil


Odas · Oden

Oda al Santísimo Sacramento del Altar - Mundo / Ode an das Allerheiligste Sakrament des Altars - Welt

Poeta en Nueva York · Dichter in New York

Norma y paraíso de los negros / Alltag und Paradies der Schwarzen
Danza de la muerte / Totentanz
Niña ahogada en el pozo / Im Brunnen ertrunkenes Mädchen
Muerte / Tod
Crucifixión / Kreuzigung
Grito hacia Roma / Schrei gegen Rom
Son de negros en Cuba / Son der Schwarzen in Kuba


Tierra Y Luna · Erde Und Mond

Pequeño poema infinito / Kleines Gedicht ohne Ende


Divan Del Tamarit · Diwan Des Tamarit

Gacela II: De la terrible presencia / Gasel II: Von der schrecklichen Gegenwart
Casida IX: De las palomas oscuras / Kasside IX: Von den dunklen Tauben


Llanto por Ignacio Sánchez Mejías · Klage um Ignacio Sánchez Mejías

I La cogida y la muerte / Hornstoß und Tod
II La sangre derramada / II Das vergossene Blut
IV Alma ausente / IV Entschwundene Seele


Sonetos del amor oscuro · Sonette der dunklen Liebe

El poeta dice la verdad / Der Dichter sagt die Wahrheit


Otros Sonetos · Aus den früheren Sonetten

A Carmela Condon, agradeciéndole unas muñecas / Für Carmela aus Peru, als Dank für die Puppen
Federico García Lorca, 1898 geboren und nach dem Militärputsch 1936 ermordet, hat seine ersten Gedichte 1916/17 geschrieben. Später entstehen so berühmte Gedichtbücher wie das 'Poema del cante jondo' oder der 'Romancero gitano'. Aus dem umfangreichen lyrischen Gesamtwerk hat der Lorca-Experte Gustav Siebenmann eine repräsentative Auswahl zusammengestellt und neu übersetzt.