118,99 €*
Evolution from the Galapagos
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Evolution from the Galapagos

Social and Ecological Interactions in the Galapagos Islands
Two Centuries after Darwin
 eBook
Sf Sofort lieferbar
This book collects significant lectures from two Galapagos Summits on Evolution, promoting comprehensive research on evolution and ecology and to make the research results available to students and teachers everywhere, especially in developing countries.
Foreword.- Part I: Historical Perspectives.- Darwin-Wallace paradigm shift: The ten days that failed to shake the world.- From Copernicus to Darwin.- Part II: A Microbial World.- A Vestige of an RNA Apparatus with Ribozyme Capabilities Embedded and Functions within the Modern Ribosome.- Covering all the Bases: the Promise of Genome-Wide Sequence Data for Large Population Samples of Bacteria.- Role of Symbiosis in Evolution.- Part III: Early Eukaryotes.- The Evolutionary Origin of Animals and Fungi.- Written in stone: The fossil record of early eukaryotes.- Endosymbiosis in the origin of eukaryotes.- Symbiogenetics: Proposal for a new science.- Part IV: A Planet of Animals and Plants.- Epochal change: sweltering climate at the Paleocene/Eocene boundary (55 million years ago).- Speciation and evolution of Darwin's finches.- Ecological Selection and the Evolution of Body Size and Sexual Size Dimorphism in the Galapagos Flightless Cormorant.- Index.
This volume is a collection of the some of the most significant lectures that well-known experts presented at our two international "summits on evolution" (2005, 2009) as updated and revised chapters. The meetings took place on one of the large islands of the Galapagos archipelago (San Cristobal) at GAIAS (Galapagos Institute for the Arts and Sciences) of the Universidad San Francisco de Quito (USFQ), Ecuador.¿ The main goal of the two Galapagos Summits on Evolution has been to bring together scientists and graduate students engaged in the study of evolution, from life's origin to its current diversity. Because of their historical significance, the Galapagos are a unique venue for promoting comprehensive research on evolution and ecology and to make the research results available to students and teachers everywhere, but especially from developing countries. As shown by the enthusiastic attendance at both summits and the many suggestions to keep them continuing, the meetings have opened new opportunities for students from Ecuador and other Latin American countries to be inspired by some of the most brilliant minds in evolutionary science.

Mehr zum Thema

    Ökologie; Abstammung; Entwicklungsgeschichte; Evolution; Erdkunde; Geografie - Geograf; Umwelt / Schutz, Umweltschutz; SCIENCE / Earth Sciences / Geography; Conservation; Galapagos Islands; Symbiosis

Produktdetails

Autor: Gabriel Trueba
ISBN-13: 9781461467328
ISBN: 1461467322
Einband: eBook
Seiten: 168
Sprache: Englisch

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Gabriel Trueba
ISBN-13:: 9781461467328
ISBN: 1461467322
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 3941 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 168
Sprache: Englisch
Auflage 2013
Sonstiges: Ebook, 8 schwarz-weiße und 17 farbige Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.