5,49 €*
A 1940s Childhood
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

A 1940s Childhood

From Bomb Sites to Children's Hour
 EPUB
Sf Sofort lieferbar
Do you remember collecting shrapnel and listening to Children's Hour? Carrying gas masks or sharing your school with evacuees from the city?
The 1940s was a time of great challenge for everyone who lived through it. From the hardships and fear of a World War, with Britain's towns and cities were being bombed on an almost nightly basis, to the trauma of being parted from ones parents and sent away to the country to live with complete strangers. For just over half of this decade the war continued, meaning food and clothing shortages became a way of life. But through it all, and afterwards, the simplicity of kids shone through. From collecting bits of shot down German aircraft to playing in bomb-strewn streets, kids made their own fun. Then there was the joy of the second half of this decade when fathers came home and fun things started up again.
This trip down memory lane will take you through the most memorable and evocative experiences of growing up in the 1940s.

Mehr zum Thema

    HISTORY / General; 1940s, 40s, forties, post-war, children's hour, gas masks, evacuees, food shortages, clothing shortages, rations, rationing, kids, childhood, growing up, nostalgia, childhood memories, children, bygone days, from bomb sites to children's hour, bygone era, trip down memory lane, nostalgic

Produktdetails

Autor: James Marsh
ISBN-13: 9780750957069
ISBN: 0750957069
Einband: EPUB
Seiten: 128
Sprache: Englisch

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: James Marsh
ISBN-13:: 9780750957069
ISBN: 0750957069
Verlag: The History Press
Größe: 4623 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 128
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.