20,00 €*
Sallust Catilina, Iugurtha, Historiarum Fragmenta Selecta; Appendix Sallustiana

Sallust Catilina, Iugurtha, Historiarum Fragmenta Selecta; Appendix Sallustiana

Oxford Classical Texts
 Buch
Sf Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
99
A collection of the writings of Sallust, renowned in the latter half of the first century BC for his prose. The volume contains the text of two of his best-known works as well as more than 70 extracts from his "Histories".
This new edition of Sallust, the first critical text for over thirty years, is based on a fresh study and collation of the manuscripts, as well as careful consideration of the indirect tradition. Besides the well-known Catiline and Jugurtha, the volume contains more than seventy of the longer or more interesting fragments of the Histories and also the spurious Epistulae ad Caesarem and Invectivae. These inclusions will prove extremely valuable to studentsand scholars alike.

The works of Sallust, written in the latter half of the first century BC, are commonly studied not only by classicists and ancient historians, but also by students of Latin prose. This new edition should therefore prove a particularly welcome addition to the series of Oxford Classical Texts.

Mehr zum Thema

    Deutsche Belletristik / Essay, Feuilleton, Reportage; Essay; Roman Literature; LITERARY CRITICISM / Ancient & Classical

Produktdetails

Autor: Leighton Reynolds
ISBN-13: 9780198146674
ISBN: 0198146671
Einband: Buch
Seiten: 278
Gewicht: 363 g
Format: 193x131x25 mm
Sprache: Englisch
Autor: Leighton Reynolds
Gaius Sallustius Crispus (86-35 v. Chr.), der in jungen Jahren selbst eine Karriere in der römischen Staatsführung angestrebt hatte, wandte sich nach den ersten Erfahrungen entsetzt ab von einem Politikbetrieb, der ihm ausschließlich von persönlichem Ehrgeiz geprägt schien. Als entschiedener Anhänger Iulius Caesars wurde er schließlich doch Quästor, Senatsmitglieder und Volkstribun, später Prätor und Prokonsul, in welchen Ämtern er den moralischen Ansprüchen seiner Schriften allerdings nicht gerecht wurde. Nach Caesars Tod zog er sich erneut von der Politik zurück und lebte im Norden Roms in einer Villa, von der noch heute die "Horti Sllustiani" zeugen, wo er sich der Geschichtsschreibung widmete.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Leighton Reynolds
ISBN-13:: 9780198146674
ISBN: 0198146671
Erscheinungsjahr: 01.05.1991
Verlag: Oxford University Press
Gewicht: 363g
Seiten: 278
Sprache: Englisch
Sonstiges: Buch, 193x131x25 mm