18,35 €*
The City of Dreaming Books

The City of Dreaming Books

Originaltitel:Die Stadt der träumenden Bücher
 Taschenbuch
Sf Sofort lieferbar | Versandkostenfrei
Als der Pate des jungen Dichters Hildegunst von Mythenmetz stirbt, hinterläßt er seinem Schützling nur wenig mehr als ein Manuskript. Dieses aber ist so makellos, daß Mythenmetz sich gezwungen sieht, dem Geheimnis seiner Herkunft nachzugehen. Die Spur führt nach Buchhaim, der Stadt der Träumenden Bücher. Als der Held sie betritt, ist es, als würde er die Tür zu einer gigantischen Buchhandlung aufreißen. Er riecht den Anflug von Säure, der an den Duft von Zitronenbäumen erinnert, das anregende Aroma von altem Leder und das scharfe, intelligente Parfüm von Druckerschwärze. Einmal in den Klauen dieser buchverrückten Stadt, wird Mythenmetz immer tiefer hineingesogen in ihre labyrinthische Welt, in der Lesen noch eine wirkliche Gefahr ist, in der rücksichtslose Bücherjäger nach bibliophilen Schätzen gieren, Buchlinge ihren Schabernack treiben und der mysteriöse Schattenkönig herrscht.
Optimus, a young Zamonian writer, inherits very little from his godfather apart from an unpublished short story by an unknown author. This manuscript proves to be such a superb piece of writing that he can't resist the temptation to investigate the mystery surrounding the author's identity. The trail takes him to the City of Dreaming Books.
Optimus Yarnspinner, a young Zamonian writer, inherits very little from his beloved godfather apart from an unpublished short story by an unknown author. This manuscript proves to be such a superb piece of writing that he can't resist the temptation to investigate the mystery surrounding the author's identity. The trail takes him to the City of Dreaming Books.
After falling under the spell of this book-obsessed metropolis; Yarnspinner also falls into the clutches of its evil genius, Pfistomel Smyke, who treacherously maroons him in the city's labyrinthine catacombs. He finds himself in a subterranean world where reading books can be genuinely dangerous, where ruthless Bookhunters fight to the death for literary gems and the mysterious Shadow King rules a murky realm populated by Booklings, one-eyed beings whose vast library includes live books equipped with teeth and claws.

Walter Moers transports us to a magical world where reading is still a genuine adventure, where books can not only entertain people but also drive them insane or even kill them. Only those intrepid souls who are prepared to join Optimus Yarnspinner on his perilous journey should read this book. We wish the rest of you a long, safe, unutterably dull and boring life!

Mehr zum Thema

    Englische Bücher / Belletristik / Roman, Erzählung

Produktdetails

Autor: Walter Moers
ISBN-13: 9780099490579
ISBN: 0099490579
Einband: Taschenbuch
Seiten: 455
Gewicht: 622 g
Format: 236x154x32 mm
Sprache: Englisch
Autor: Walter Moers
ワbersetzung von: John Brownjohn
Walter Moers, Jahrgang 1957, Comiczeichner und Drehbuchautor, lebt in Hamburg. Fotografieren läßt er sich nicht mehr, denn seit er seinen Comic-»Adolf« in die Welt setzte, ist er persona non grata für die rechte Szene. Und in Kirchenkreisen gilt er seit seinem »Kleinen Arschloch« als Abgesandter der Hölle. Walter Moers ist zusammen mit Professor Doktor Nachtigaller Begründer der Zamonischen Nachtschule, einer Akademie, die ausschließlich im Internet existiert und von jedermann besucht werden kann.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Walter Moers
ISBN-13:: 9780099490579
ISBN: 0099490579
Erscheinungsjahr: 01.03.2007
Verlag: Random House UK Ltd
Gewicht: 622g
Seiten: 455
Sprache: Englisch
Auflage Trade Paperback
Sonstiges: Taschenbuch, 236x154x32 mm